The Dark Pictures: The Devil in Me - Neuer Story-Trailer veröffentlicht

Bandai Namco und der Entwickler Supermassive Games veröffentlichen im Herbst das nächste Kapitel der The Dark Pictures Anthology. In "The Devil in Me" wird ein Filmteam von einem wahnsinnen Killer in eine tödliche Falle gelockt, aus der es kein Entrinnen zu geben scheint. Ein neuer Trailer zeigt jetzt, welche Schrecken in der sogenannten Mörderburg auf die Gruppe warten.
The Dark Pictures: The Devil in MeThe Devil in Me ... The Dark Pictures: The Devil in Me... ist das gruselige Finale ... The Dark Pictures: The Devil in Me... der ersten Dark Pictures-Staffel
In The Devil in Me geht es einer Fernsehcrew mit Geld- und Quotenproblemen an den Kragen, die der Einladung eines mysteriösen Anrufers in die "Mörderburg" folgt. Der Nachbau des vom Serienmörder H. H. Holmes erbauten Hotels soll eigentlich Unterhaltungszwecken dienen, stellt sich aber als eine Falle heraus, in die der Anrufer das Team gelockt hat, dieses aus den Schatten heraus beobachtet, manipuliert und vor schwierige Entscheidungen stellt, die nicht jedes Mitglied der Gruppe überleben wird.

The Dark Pictures: The Devil in Me ist die bereits vierte Geschichte der Horror-Anthologie der Until Dawn-Schöpfer und gleichzeitig auch das Finale der ersten Staffel. Weitere Geschichten könnten also in Zukunft noch folgen. Das Spiel erscheint im Herbst, vermutlich wieder in zeitlicher Nähe zu Halloween, und kann schon jetzt für den PC, die PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One und Xbox Series X/S vorbestellt werden.