Red Dead Redemption 2: Rockstar zeigt neue Gameplay-Eindrücke

Trailer, Rockstar Games, Red Dead Redemption, Red Dead Redemption 2 Trailer, Rockstar Games, Red Dead Redemption, Red Dead Redemption 2
Bereits in diesem Monat veröffentlicht Rockstar Games das Wildwest-Abenteuer Red Dead Redemption 2. Um wenige Wochen vor dem Release noch einmal den Hype beziehungsweise die Vorfreude ordentlich anzuheizen, gibt es jetzt den zweiten Teil des offiziellen Gameplay-Videos zu sehen. In diesem geht es unter anderem um die unterschiedlichen Ingame-Aktivitäten.

Viel zu tun

Mit dem neuen Video bekommen Fans gleich eine ganze Reihe neuer Eindrücke vom Spiel vorgesetzt. So sehen wir etwa, wie der Pro­tagonist Arthur Morgan allein oder mit der Van der Linde Gang an verschiedenen Aktivitäten in der offenen Spielwelt teilnimmt. Dazu gehören Banküberfälle, das Ausrauben von Zügen oder Aufeinandertreffen mit rivalisierenden Gangs und anderen Outlaws. Auch Be­geg­nungen mit Gesetzeshüter sollten tunlichst vermieden werden, besonders dann, wenn man per Steckbrief gesucht wird.
Red Dead Redemption 2In Red Dead Redemption 2 ... Red Dead Redemption 2... gibt es für Spieler ... Red Dead Redemption 2... eine Menge zu entdecken
Da in Red Dead Redemption 2 die Entscheidungsfreiheit eine große Rolle spielt, gibt es aber auch deutlich harmlosere Aktivitäten zu entdecken. Beispielsweise kann Arthur Shows be­suchen, pokern, beim Angeln entspannen, tanzen, sich betrinken, Streitereien schlichten, ein Bad nehmen - oder eben nicht. In vielen Fällen gilt, dass sich andere Charaktere an die getroffenen Entscheidungen auch später noch erinnern und sich dann entsprechend ver­hal­ten.

Verbessertes Dead-Eye-System

Das Video zeigt außerdem einige der technischen Neuerungen. Dazu zählt vor allem das überarbeitete Dead-Eye-System: Spieler können die Zeit verlangsamen und so besonders präzise Schüsse abfeuern. Allerdings soll diese Fähigkeit erst nach und nach ausgebaut werden. Wer möchte, kann das ganze Spiel oder einzelne Szenen aus der Ego-Perspektive erleben. Besonders bei wilden Schießereien kann die veränderte Sichtweise von Vorteil sein.

Red Dead Redemption 2 erscheint am 26. Oktober 2018 für die PlayStation 4 und Xbox One. Eine PC-Version wurde auch weiterhin nicht angekündigt. Den ersten Teil des Gameplay-Trailers findet ihr natürlich ebenfalls in unserem Videobereich.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schade kein pc game. :(
 
@mTw|krafti: kauf dir ne ps4 und add mich. auf die alten mymtw-Zeiten! :-)
 
@kffeee: überleg ich mir noch mit der ps4.
 
@mTw|krafti: Sag Bescheid! :-)
 
Kommt doch irgendwann ;)
 
@Hoshie223: Gibt es zu der Aussage auch eine offizielle Quelle? Gruß
 
@Mandharb: Gibt es nicht, aber Rockstar wird sicherlich darauf aus sein, den Erfolg, den sie mit ihrem GTA-V-Online haben, auch hier zu wiederholen, und das läuft halt hauptsächlich über den PC als Plattform. Insofern kann man wohl sehr stark davon ausgehen, dass es kommen wird.

Und dass Rockstar quasi niemals großartige Vorabankündigungen macht oder Leaks verbreitet, dürfte dir wohl auch bekannt sein.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen