LG G8 ThinQ - Smartphone mit spezieller 3D-Frontkamera

Smartphone, LG, Mwc, Mobile World Congress, MWC 2019, Mobile World Congress 2019, G8, LG G8 ThinQ, LG G8 Smartphone, LG, Mwc, Mobile World Congress, MWC 2019, Mobile World Congress 2019, G8, LG G8 ThinQ, LG G8
LG hat auf dem Mobile World Congress 2019 in Barcelona das LG G8 ThinQ vorgestellt. Zu den besonderen Merkmalen zählen vor allem die sogenannte Z Kamera, Crystal Sound und Hand-ID, mit denen sich das Smartphone gegenüber der Konkurrenz durchsetzen soll.

Bei der Z Kamera kommt an der Vorderseite des Smartphones Time-of-Flight- und Infrarot-Sensoren zum Einsatz. Dadurch lassen sich die Entfernungen von Objekten messen und so entsprechende Bildoptimierungen vornehmen. Auch eine genaue Erkennung des Gesichts oder der Hand zum Entsperren sind dadurch möglich. Das 6,1 Zoll große OLED-Display wird als Lautsprechermembran genutzt. Dadurch soll ein besonders kräftiger Klang erzielt werden.

Datenblatt LG G8 ThinQ LG G8s ThinQ
Display 6,1 Zoll, 19,5:9, 3120 x 1440 Pixel, 6,2 Zoll, 18,7:9, 2248 x 1080 Pixel
Prozessor Qualcomm Snapdragon 855
Betriebssystem Android 9 Pie
Arbeitsspeicher 6 GB RAM
Datenspeicher 128 GB (Micro-SD-Unterstützung) 64/128 GB (Micro-SD-Unterstützung)
Hauptkamera Triple-Cam, 16 MP (f/1.9), 12 MP (f/1.5), 12 MP (f/2.4) Triple-Cam, 13 MP, 12 MP, 12 MP
Frontkamera 8 MP (f/1.9), Z Kamera
Besonderheiten Fingerabdruckleser (hinten), Crystal Sound OLED (Lautsprecher hinter Display), Hand ID, Gesichtserkennung, HDR10, QC 3.0, Quad DAC, DTS: X 3D Surround Sound
Konnektivität LTE, WLAN ac, Bluetooth 5.0,
Akku 3500 mAh 3550 mAh
Maße + Gewicht 151,9 x 71,8 x 8,4 mm, 167 g wird nachgereicht

Mobile World Congress 2019 Ankündigungen aus Barcelona im Überblick
Dieses Video empfehlen
Kommentieren0
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen