Willow: Magischer Trailer stimmt uns auf die neue Disney-Serie ein

Disney hat einen neuen Trailer zur Serie Willow veröffentlicht, die am 30. November 2022 startet und an die Ereignisse des gleichnamigen Kinofilms aus den späten 1980ern anknüpft. Das bedeutet natürlich, dass sich Fans auf ein Wiedersehen mit bekannten Gesichtern freuen dürfen.

Nostalgische Zauberei

Nach House of the Dragon und Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht steht noch in diesem Jahr der Start einer dritten großen Fantasy-Serie bevor: gemeint ist hiermit natürlich Willow, mit der dann auch Disney seinen Beitrag zum derzeit boomenden Genre beisteuern möchte. Dass die Serie ähnlich erfolgreich werden könnte, lässt nun ein neuer Trailer vermuten, der anlässlich der D23 Expo erschienen ist.

Der Clip zeigt viele neue Ausschnitte aus dem Fantasy-Abenteuer, für welches der Schauspieler Warwick Davis abermals in die Rolle des Zauberers Willow Ufgood schlüpft, um zusammen mit einer neuen Truppe Gefährten die Welt zu retten. Neben dem Titelhelden selbst kehrt dabei auch Sorsha (erneut gespielt von Joanne Whalley) zurück, was sicherlich einige Fans freuen und den Nostalgiefaktor der Serie noch weiter steigern dürfte.

Neu mit dabei sind unter anderem Ruby Cruz, Erin Kellyman, Tony Revolori, Ellie Bamber, Talisa Garcia und Dempsey Bryk. Auch Christian Slater wird in der Serie eine Rolle übernehmen, wobei Details hierzu noch unklar sind.

Willow startet am 30. November 2022 bei Disney+. Staffel 1 umfasst dann insgesamt acht Episoden.
Jetzt einen Kommentar schreiben