Der erste Trailer zu 'Spider-Man: Far From Home' landet im Netz

Trailer, Sony, Kino, Kinofilm, Teaser, Marvel, Sony Pictures, Spider-Man, Sony Pictures Entertainment, Spider-Man: Far From Home, Far From Home Trailer, Sony, Kino, Kinofilm, Teaser, Marvel, Sony Pictures, Spider-Man, Sony Pictures Entertainment, Spider-Man: Far From Home, Far From Home
Auch nach dem spektakulären Showdown in Avengers: Endgame geht es im Marvel-Universum weiter: Zu Spider-Man: Far From Home hat Sony Pictures jetzt einen ersten Teaser-Trailer veröffentlicht, der bereits viele Monate vor dem Kinostart ausführliche Einblicke in den Film erlaubt.

Zeitlich spielt Spider-Man: Far From Home nach den Ereignissen von Avengers: Endgame. Weiterhin handelt es sich um den ersten Film der vierten Phase des Marvel-Cinematic-Universums. Diese läutet Peter Parker beziehungsweise Spider-Man dann offenbar mit einem Sommerurlaub in Europa ein, denn "Far From Home" verlegt die Handlung von New York an verschiedene europäische Schauplätze.

Allerdings wird es kein entspannter Ausflug, denn auch jenseits des Atlantiks bekommt es Spidey erneut mit dem Schurken Vulture zu tun. Der Trailer enthüllt mit Mysterio zudem einen weiteren Gegenspieler. Kinostart in Deutschland ist am 4. Juli 2019.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Spider-Man in Europa? Mary Jane und Co. nicht zu erkennen... mir kommt das alles so fremd vor. Nur Mysterio wirkt tatsächlich cool in diesem Trailer.
 
Trailer Klasse !!!
 
Wird sicher wieder lustig zu sehen, wie sich die Amis Europa und Europäer vorstellen...
 
@moribund: Regel Nr.1: Passanten gibt es nicht :D
 
@FuzzyLogic:
Deutsche sind humorlos, Franzosen sind arrogant, Schweizer sind pedantisch,... und alle warten sie auf einen amerikanischen Helden der sie rettet. ^^
 
Das ist nicht Spider-Man, das ist Spider-Boy und die kleinen Strolche...
 
@weyoun3000: yeah geil :D
 
@weyoun3000: "In the core Spider-Man universe still currently published around the title Amazing Spider-Man, Peter Parker was 17 when first introduced in 1962"

Tom Holland selbst ist 22, also bereits 5 Jahre älter als in den ersten Comics. Wie alt hätten wir's denn gern? (Das ist über 50 Jahre her und hatte Reboots usw, in Echtzeit altern geht auch schlecht. Für mich passt das Alter für den Teenager Peter Parker, den er darstellen soll)
 
@Nahkampfschaf: Für die meisten Leute die sich seit einer gefühlten Ewigkeit mit den Spider-Man Comics beschäftigen, ist Peter Parker keine 17 mehr. Das war eine sehr kurze Periode in denen er in den Comics so jung war. Die meiste Zeit war es eehr ende 20 bis Anfang 30 und arbeitete als freischaffender Fotograf.
 
@Dr. Mabuse: ist ja von Comicserie zu Comicserie unterschiedlich.
Die ersten 3 Spidermanfilme stimmten mit deiner Aussage überein. Mitte 20- anfang 30.
Die Neuen Spiderman Filme basieren aber auf den Comics, die @Nahkampfschaf beschrieben hat, in denen er noch jünger ist.
Ist zwar verwirrend, dass er mit jeder neuen Serie immer jünger wird, aber so sind nunmal die Vorlagen.
 
Was ein Quatsch
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen