Spider-Man: Across the Spider-Verse - Marvel zeigt den ersten Trailer

Miles Morales schwingt sich 2022 wieder durchs Spider-Verse: Rund vier Jahre nach dem Überraschungshit Spider-Man: A New Universe bringen Marvel und Sony Pictures das animierte Sequel ins Kino. Und ein dritter Film soll schon ein Jahr später folgen. Jetzt gibt es eine erste Vorschau auf Spider-Man: Across the Spider-Verse (Part One).

Spider-Man: A New Universe konnte nicht nur durch eine originelle Geschichte, sondern auch einen frischen Animationsstil begeistern und so sogar einen Oscar gewinnen. Eine Fortsetzung befindet sich daher wenig überraschend schon seit einer Weile in der Vorbereitung, die natürlich wieder auf denselben Animationsstil setzt. Am Wochenende gab es nun einen ersten Trailer zum Film Spider-Man: Across the Spider-Verse zu sehen, welcher in zwei Teilen ins Kino kommt.

Teil 1 soll (zumindest in den USA) am 7. Oktober 2022 starten. In der Vorschau sehen wir Miles Morales, der seinen Hausarrest absitzt und überraschend Besuch von Spider-Gwen erhält. In einer weiteren Szene ist Morales schließlich im Spider-Verse unterwegs und hat dort offenbar Ärger mit Spider-Man 2099, auch bekannt als Miguel O'Hara. Um was genau es in dem Film gehen wird, ist hingegen noch nicht bekannt.

Fest steht allerdings, dass wir uns voraussichtlich im Herbst 2023 auf den dritten Ausflug in das Spider-Verse freuen dürfen. Bereits in wenigen Tagen schlüpft außerdem Tom Holland wieder in die Rolle von Peter Parker beziehungsweise Spider-Man, denn am 16. Dezember 2021 läuft Spider-Man: No Way Home in den deutschen Kinos an.
Dieses Video empfehlen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen