Foxconn zwingt Toshiba mit prallem Geldkoffer an Verhandlungstisch

Der anstehende Verkauf der Speichersparte von Toshiba geht langsam in seine Endphase. Es gibt mehrere Interessenten, die recht aggressiv bieten wollen - Foxconn scheint bisher aber die größte Entschlossenheit an den Tag zu legen und liegt weit über ... mehr... Toshiba, Windows 8 Tablet, Windows 8 Hybrid, Toshiba U925T Bildquelle: Toshiba Toshiba, Windows 8 Tablet, Windows 8 Hybrid, Toshiba U925T Toshiba, Windows 8 Tablet, Windows 8 Hybrid, Toshiba U925T Toshiba

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Verstehe ich jetzt nicht ganz. Man stosse die weniger erträglichen Teile ab. Dann erhöht man die Fertigungskapazitäten bei denFlash-Chips und kommt so wieder auf einen grünen Zweig. Aber anscheinend geht das den Verantwortlichen dann nicht schnell genug.
EinVerkauf der Flashspeicher Entwicklung und Produktion wird Toshiba noch weiter nach unten reissen. Egal wieviel Geld die dafür bekommen.
 
@LastFrontier: bin ich ganz bei dir. Ich versteh auch nicht wieso man eine der besseren und zukunftssicheren Sparten Verkauft. Das was ausbaufähig ist und die nachfrage steigt.
Geht mir auch nicht in den Kopf wieso man sowas macht.
 
@LastFrontier: Die Hochrisiko-Teile der Gesellschaft auszugliedern ist nicht ganz trivial - sonst würde jeder größere Konzern seine Schulden einfach auf eine Tochtergesellschaft überschreiben und fertig. Die Banken wollen ihr Geld zurück und das hat sich im Zweifelsfall Toshiba geliehen und nicht eine erst noch zu gründende Firma für die schlechten Geschäftsbereiche Toshiba.

Aber ich verstehe das Argument schon: Sich jetzt auch noch vom Tafelsilber zu trennen wäre ziemlich dumm. Ich hoffe sie sind so schlau und stoßen maximal 49 Prozent ab.
 
@Stratus-fan: Die sollen nicht mal ihre Schulden überschreiben. Dinge die sich nicht tragen oder ruiniös sind stösst man ab oder macht sie dicht.
Wenn Toshiba Geld braucht, sollten sie eigentlich nur mit den Banken reden und dann denke ich schon, dass die Banken da mitziehen. Ist ja nicht so, dass da etwas windiges ohne Zukunft finanziert werden soll.
Ich vermute aber mal, dass das schnelle Geld jegliches mittel- und Langfristige Konzept überrollt. Geld essen Hirn auf.
 
@LastFrontier: Wenn das so einfach wäre, dass ein paar Kommentatoren auf Winfuture das Problem lösen können... Würden sie es sicher tun ;)
 
@Stratus-fan: Natürlich ist das nicht einfach. Denn bei Auflösung/Verkauf von unrentablen Sparten gehen ja auch oft Arbeitsplätze verloren und das kostet auch Geld.
Aber hey: So etwas kann man analysieren, planen und umsetzen.
Und ja - viele Dinge werden einfach kompliziert gemacht - weil man sie kompliziert quatscht oder über irrelevante Befindlichkeiten labert.
 
Alles schön nach China verkaufen, schön abhängig machen von den Sozialisten.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Foxconns Aktienkurs in Euro

Foxconn Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:15 Uhr RayCue USB C-Hub, Typ C-Hub 5-in-1-Multiport-Adapter mit 4 USB 3.0-Anschlüssen und Stromversorgungsanschluss Kompatibel mit MacBook und HuaweiRayCue USB C-Hub, Typ C-Hub 5-in-1-Multiport-Adapter mit 4 USB 3.0-Anschlüssen und Stromversorgungsanschluss Kompatibel mit MacBook und Huawei
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
22,94
Ersparnis zu Amazon 18% oder 5,05