Nvidia GTX 1080 Ti Varianten: Verbesserte Custommodelle zeigen sich

Mit der Geforce GTX 1080 Ti hat Nvidia seine aktuell leistungsstärkste Grafikkarte für den Consumer-Markt vorgestellt. Neben dem Referenzdesign gibt es jetzt von Herstellern wie MSI und Zotac erste Informationen zu den verbesserten Custommodellen. mehr... Msi, Geforce Gtx 1080 ti, Custommodelle, 1080TI Bildquelle: MSI Msi, Geforce Gtx 1080 ti, Custommodelle, 1080TI Msi, Geforce Gtx 1080 ti, Custommodelle, 1080TI MSI

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Geil. Dann freue ich mich jetzt schon mal auf die Zeit so in 6-7 Jahren, dann sind sie für mich bestimmt auch bezahlbar. Vorfreude ist ja die beste Freude.
 
@Dupcheck: Lol in 6-7 jahren lacht Dich jeder aus, da ist die 980ti, wahrscheinlich schlechter wie ne 120€ Gpu.

;-)

lg
 
@Amiland2002: Mag sein. Momentan war nicht mehr als eine 6800er RadeonHD aus den Kleinanzeigen drin. Mehr als cs:go und Farcry3 spiele ich gerade aber auch nicht.
 
@Dupcheck: Hab ne 750ti. Spiele meist Battlefield 3, müsste auf deiner wohl auch noch laufen.

Weiß net ob das auf net 1080ti in 4 k soviel mehr ausmacht, bin soweit zufrieden in Full HD,alles auf mittel läuft alles ganz gut.

Bin gespannt was nach der 1080ti noch alles kommt.
 
@Amiland2002: Das bin ich auch. Auch wenn ich mir niemals aktuelle Grakas leisten kann (und will), es ist schön zu sehen, wo die Reise hingeht und früher oder später habe ich die Technik dann auch.
Und dann 11GB! und das VR-Gedöns. Sobald sowas bezahlbar wird, werden auch ordentlich Inhalte kommen. VR is coming!
 
@Amiland2002: "Bin gespannt was nach der 1080ti noch alles kommt.", vermutlich die 1180 und 1180ti. Warte mal, meine Glaskugel zeigt mir noch ne 1280 und 1280ti! Nimms nicht ernst, war nen Joke!
 
@Roger_Tuff: Lol ja meine ja was an Leistung kommt nach 4k 60 FPS kanns ja nur näher richtung 100 Fps gehn ..
 
@Amiland2002: Denke eher es wird in 4x4K-Monitore@60FPS gehen, oder 200FPS-Nativ, wenn die Displayhersteller mal ausm Sack kommen würden. Wie lange kleben wir denn bei den lächerlichen 60Hz fest? Da hatten wir ganz andere Werte bei den CRTs. Mein alter Elsa 24" hatte damals schon 1600x1000@75Hz, also 75 Vollbilder möglich und der ist leider seit 6 Jahren Geschichte. Vieleicht sehe ich das nur so, die CRTs hatten auch das bessere Bild.
 
@Roger_Tuff: das waren noch Zeiten auf der Röhre mit 120Hz bei 800*600 :) von der Bildqualität nicht mit jetzigen Sachen vergleichbar
 
@Roger_Tuff: Ja das mit den Display Hersteller nervt. Hatte mir nen Acer 24" 144 Hz gekauft weil mein alter Samsung starkes Tearing hatte, war vorher als am überlegen 4k 60 Hz oder 2 k 144hz.
Das Tn Display ist echt Schrott von den Farben her..
Wann kommt endlich Oled? Die Hersteller verarschen uns echt.
 
@Amiland2002: OLED ist am Monitor noch ungeeignet.
 
@L_M_A_O: Wegen was einbrennen?
 
@Amiland2002: Nein wegen dem Leuchtkraftverlust.
 
@L_M_A_O: Dachte das gäbe es net durch Farbfilter wie LG im TV hat, sagte mir ein Verkäufer..?
 
@Amiland2002: LG setzt auf WOLED (Colour by White OLEDs), dabei ist die Helligkeit schon ein bisschen niedriger als beim normalen OLED ( weil es durch den Farbfilter geht), aber die Weißen OLEDs altern aus, nur merkt man die Helligkeitsunterschiede später langsamer.
 
@L_M_A_O: Wird doch immer geworben mit Lebenszeit von 20.000h.

Hab mir im Laden Samsung Suhd u. LG Oled angesehen, war am überlegen mir nen 65" Suhd zu kaufen, wegen dem Preis.

Hab mich aber entschieden zu warten u dann Oled, alles andere ist für mich keine Option.

Qled hab ich noch net gesehen, aber ich vermute, das die auch nicht an echtem Oled rankommen.
 
@Dupcheck: Bis dahin schließt Du den PC eh direkt ans Gehirn an :D
 
Hat jemand ne 1080 ti, wie laut ist das ding unter last und idle?
Hab passiv kühlung bei meiner Gpu, kann das gebrumme net hören..
 
@Amiland2002: Die normale FE Karte laut PCGH: ""Grundrauschen" von 0,1 Sone, das absoluter Stille sehr nahe kommt - die Messwerte geben daher die tatsächliche Lautheit der Grafikkarte wieder, ohne durch Umgebungsgeräusche verfälscht zu werden." Wenn du eine Leisere Reference Karte willst empfehle ich dir die MSI Gaming x oder Wassergekühlte Sea Hawk.
 
@LMG356: OK danke Dir.
 
Ich freue mich derzeit über den Release der GTX 1080 Ti. Da ich plane im Frühsommer mein System neu aufzubauen hatte ich die normale GTX 1080 als Grafikkarte auserkoren. Nun ist der Preis schon um 150,-€ gefallen. Tendenz weiter fallend. Top für mich.
 
@Kobold-HH: Dann könntest du eigentlich noch bis zu der Veröffentlichung (Mai oder Juni) der neuen AMD Grafikkarten warten (Vega-Serie), da werden die Preise auch wieder purzeln, oder kaufst dir ne AMD.
 
@L_M_A_O: AMD werde ich mir nie (wieder) kaufen. Nein, ich bin überzeugter Nvidia-Nutzer. Ich hatte in der Vergangenheit zu viel Ärger mit AMD. Aber den Preisverfall nehme ich gerne mit. Wenn eine GTX 1080 ihre 450,-€ erreicht hat, schlage ich zu.
 
@Kobold-HH: Was nicht mehr sehr lange dauern düften, denn die billigste 1080 ist die PNY GeForce GTX 1080 für derzeit 489€.
Leider kommt Vega erst im Mai/Juni, bis dahin wird der Preis-Rutsch noch auf sich warten lassen.
 
@chris193: Wobei meine Aufrüstungspläne im Frühsommer ja mit dem Mai/Juni konform gehen.
Und wenn es nur nach dem Preis gehen würde, könnte ich die Karte in 2 Jahren für 200,-€ von der Resterampe kaufen. :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:10 Uhr Winnes GPS Tracker tk905b GPS Tracker Auto 150 Tage Standby Lokalisierer GPS Erinnerungsfunktion für Fahrzeug LKW MotorradWinnes GPS Tracker tk905b GPS Tracker Auto 150 Tage Standby Lokalisierer GPS Erinnerungsfunktion für Fahrzeug LKW Motorrad
Original Amazon-Preis
76,68
Im Preisvergleich ab
54,99
Blitzangebot-Preis
65,00
Ersparnis zu Amazon 15% oder 11,68