PeaZip 4.5.1 - Gratis Open-Source-Packprogramm

Bei PeaZip handelt es sich um ein kostenloses Packprogramm für Windows- und Linux-Systeme. Grundsätzlich lassen sich mit dieser Anwendung zahlreiche unterschiedliche Archivdateien sowohl aus der Windows-, als auch aus der Unix-Welt entpacken. mehr... Tool, Zip, peazip Tool, Zip, peazip PeaZip

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mein lieber Scholli 250MB in *.tar.bz2 in Ultra und das gerade mal in knapp 40 Sekunden lässt sich sehen, ich glaube ich habe einen neuen Favoriten, und es beansprucht laut Taskmanager alle CPU`s. Nebenher sollte man also keine Filme oder so konvertieren um Ressource fürs Packen bereit zu halten.
 
@Gothie: Da Peazip nur ne aufgesetzte GUI für die meisten Packer ist denk ich mal dass es den Quadcore-Support auch nativ beim entsprechenden Packer gibt. Problem ist halt bei so Mulitpackern wie Teazip dass Optionen/Parameter fehlen. Bei 7z seh ich zb kann ich das Wörterbuch nur bis 128MB einstellen, obwohl 7z bis 1024MB kann. Übrigens: Beim Installieren aufpassen dass man sich den Werbemüll nicht mitinstalliert.
 
Ein Packer der auch Optisch etwas hermacht. Ich finde das die Farben und icon passen Perfekt zusammen:) Es ist auch irgendwie das einzige Packer mit dem ich Richtig Audio Packen kann mit einem Spareffekt von 10 %.
 
Hier gibts den sauberen orginal Installer. Gruss Brutschi
http://sourceforge.net/projects/peazip/files/4.5.1/peazip-plain-4.5.1.WINDOWS.exe/download
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:05 Uhr Annnwzzd Micro HDMI auf HDMI Kabel 4k Federkabel (1m Extended) Unterstützung 4K, Ethernet, 3D, Audio Return KompatibelAnnnwzzd Micro HDMI auf HDMI Kabel 4k Federkabel (1m Extended) Unterstützung 4K, Ethernet, 3D, Audio Return Kompatibel
Original Amazon-Preis
15,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
8,33
Ersparnis zu Amazon 48% oder 7,66

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!