Yahoo: Stellenstreichungen nach Gewinneinbruch

Wirtschaft & Firmen Der Internet-Dienstleister Yahoo hat am gestrigen Dienstag seine aktuellen Quartalszahlen vorgelegt. Nach einem erneuten Gewinn- und Umsatzrückgang will das Unternehmen nun weltweit den Rotstift ansetzen und weitere Stellen streichen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Na dann könnte Microsoft ja nochmal nen Übernahmeversuch starten...
 
wieso hat yahoo eigentlich so viele mitarbeiter?
 
@hjo: Weil Yahoo die Mitarbeiter in der Vergangenheit eingestellt haben.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:05 Uhr Schreibtischlampe LED Dimmbare Tischleuchte 5 Farb und 10 Helligkeitsstufen Augenfreundliche Tischlampe Nachttischlampe USB-Anschluss für Aufladung des Smartphones Tischlampe für KinderSchreibtischlampe LED Dimmbare Tischleuchte 5 Farb und 10 Helligkeitsstufen Augenfreundliche Tischlampe Nachttischlampe USB-Anschluss für Aufladung des Smartphones Tischlampe für Kinder
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
17,59
Ersparnis zu Amazon 23% oder 5,40

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!