Surface Duo: Bastler arbeitet an Dual-Boot mit Windows & Android

Während das Surface Duo mit Android ausgeliefert wird, haben Bastler daran gearbeitet, Windows 11 auf dem Tablet auszuführen. Nun hat der Entwickler Gustave Monce angekündigt, dass bald eine Dual-Boot-Option mit Windows 11 und Android 12L ... mehr... Microsoft, Smartphone, Betriebssystem, Update, Design, Microsoft Surface, Windows 11, Upgrade, Benutzeroberfläche, Surface Duo, Microsoft Surface Duo, Dualscreen, Dual-Display, Dual-Bildschirm, Microsoft Surface Duo 2, Android 12L Microsoft, Smartphone, Betriebssystem, Update, Design, Microsoft Surface, Windows 11, Upgrade, Benutzeroberfläche, Surface Duo, Microsoft Surface Duo, Dualscreen, Dual-Display, Dual-Bildschirm, Microsoft Surface Duo 2, Android 12L Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Jetzt noch die Unterstützung seitens MS und das ganze würde sicher eine Reihe an Abnehmern finden.
Aber MS ist da ja nicht dran interessiert :(
 
ist nix Neues... für das Xiaomi Mi Pad 5 wurde vor kurzem auch Windows 11 als Dualboot veröffentlicht: https://github.com/erdilS/Port-Windows-11-Xiaomi-Pad-5
 
@frust-bithuner: Ist das Mi Pad 5 das Surface Duo? Nein? Ach echt? Also doch was neues!!!
 
@UKSheep: ist das Surface Duo neu? also echt mal.. und hier gibt es sogar schon eine Anleitung
 
@frust-bithuner: ändert nichts daran, das diese Rom "neu" ist...
 
@UKSheep: und? das von Xiaomi ist auch neu... und was ist da anders? Immerhin werden diese Geräte hier auch ohne ende beworben
 
Das erinnert mich an die Zeiten, als Entwickler bei den XDA-Developers mehrere Betriebssysteme für HTC Smartphones veröffentlichten, für das HTC HD2 gab es damals sogar bis zu 5 Optionen, das Smartphone zu flashen, windows mobile, Windows 7, Android, Tizen und Linux, soweit ich mich erinnere. Damals war ich in dieser Hinsicht noch sehr experimentierfreudig und habe Vieles davon ausprobiert.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!