Reparatur-Experten warnen: PlayStation 5 lieber nicht aufrecht stellen

Die PlayStation 5 kann liegen oder aufrecht stehen. Jetzt gibt es Berichte, dass es unter unglücklichen Umständen in der ver­ti­ka­len Position zu Problemen mit dem Kühlsystem kommen kann. Reparatur-Experten sprechen von einem ... mehr... DesignPickle, Gaming, Spiele, Konsole, Sony, Spielkonsole, Games, Konsolen, Spielekonsole, PlayStation 5, ps5, Spielekonsolen, Sony PlayStation 5, Blu-ray, digital edition, PS5 Digital Edition Gaming, Spiele, Konsole, Sony, Spielkonsole, Games, Konsolen, Spielekonsole, PlayStation 5, ps5, Spielekonsolen, Sony PlayStation 5, Blu-ray, digital edition, PS5 Digital Edition

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
na da habe ich aber glück gehabt das meine nur liegt. wenn auch nur beim händler. ;)
 
@cjtk: Ne Freundin wollte heute im MM ihre PS5 vorbestellen und konnte sie direkt mitnehmen.

@Topic: Wenn meine PS5 mal lauter wird (derzeit selbst unter Last kaum zu hören) werde ich sie aufmachen und nachschauen. Hab meine Disk Version jetzt seit August 2021.
 
@Cordesh: Wenn es wirklich Flüssigmetall als Wärmeleitpaste ist, was irgendwann rausläuft und runtertropft, kann es auch gut sein, dass die PS5 dadurch mucksmäuschenstill wird statt lauter ;)
 
Der Witz bei Flüssigmetallpasten ist deshalb eigtl, dass wirklich sparsam nur so viel aufgetragen wird, dass auch unter hohem Anpressdruck des Kühlers nichts davon an den Seiten rausgedrückt wird, das runterlaufen könnte. Der hohe Anpressdruck sorgt dann auch dafür, dass es wirklich nur eine hauchdünne Schicht ist, von der dann allein durch die Kapillarkräfte gar nichts rausfließen kann. Deshalb braucht man da auch normalerweise bei PCs kein "Siegel"/"Seal", das das verhindert.

Wenn da also was rauskommen kann, wurde da entweder ne dicke Wurst an Paste draufgeschmiert, oder der Kühler sitzt nur handfest...
 
@mh0001: das Vorhandensein des Spiegels zeigt aber auch, dass Sony weiß, dass das Zeug auslaufen kann.
 
@mh0001: Was sind denn Flüssigmetallpasten? Entweder ich nehme ne Wärmeleitpaste, oder Flüssigmetall. Beides zu kombinieren wäre doch wohl Kontraproduktiv.
 
@Hanni&Nanni: Der Begriff "Wärmeleitpaste" ist ein allgemeiner Oberbegriff und sagt nichts über die Substanz aus, die als Paste dient. In diesem Fall ist eben das Flüssigmetall die Wärmeleitpaste. Werden daher ja auch als "Flüssigmetall-Wärmeleitpaste" verkauft (z.B. https://www.caseking.de/thermal-grizzly-conductonaut-fluessigmetall-waermeleitpaste-1-gramm-zuwa-153.html)
 
@mh0001: Ah okay... Danke für die Aufklärung.

Mein Gedanke ging jetzt an der8auer, der Wärmeleitpaste entfernt und durch Flüssigmetall ersetzt. Er nahm nie den Begriff Wärmeleitpaste in den Mund, wenn es um Flüssigmetall ging. Daher war meine Annahme, dass hier im Artikel ein Irrtum vorliegt.

Danke. :-)
 
@mh0001: mich treibt eher um, dass meine Erfahrungen mit Flüssigmetall immer mies waren. Das Zeug ist bei mir immer irgendwann angetrocknet und war dann immer nur richtig kacke zu entfernen. Ich überlege daher schon meine PS5 auf PTM7950 umzustellen. Das Zeug hält normal länger als jedes elektronische Gerät und das bei kaum merklich schlechterer Performance
 
Das die PS5 ein Kontruktionsfehler ist, weiß man seit der Vorstellung. Mit diesem Design lässt sich keine anständige Kühlung realisieren.
 
@feikwf: Scheint aber bei 99,9% aufzugehen... Sie ist leise und funktioniert... Welche Kompetenzen bringst du eigentlich mit, um das suverän einschätzen zu können?
 
@Lelu2k: Leise ist sie nicht. Du scheinst nicht beide Konsolen zu haben, sonst würdest du das nicht schreiben. Und meine Kompetenzen sind Grundkenntnisse in der Physik. Man muss mein Ingenieur sein, um zu erkennen, dass die XBOX das eindeutig bessere Kühlkonzept hat.
 
@feikwf: Ich hatte beide und ja, wenn ich mein Ohr an die Konsole gehalten habe, war die SX leiser... bei realen Betriebsbedingungen mit 2m sind beide nicht höhrbar... Also, wie gesagt, völlig unsinniger Punkt... Und doch, man muss Ahnung von der Thematik haben, um ein system als NICHT ausreichend und Fehlkonstruktion zu deklarieren, wenn es bei 99,9% der Konsolen aufgeht...
 
@feikwf: Magie ist Physik durch wollen! Muss man wissen!
 
eine Fehlkonstruktion die PS5,vom Anfang an gab es Hitzeprobleme
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen
PlayStation 4 Pro 1TB im Preisvergleich
Derzeit keine Angebote im Preisvergleich
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 06:00 Uhr Hohem iSteady V2-NEUHohem iSteady V2-NEU
Original Amazon-Preis
149,00
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
126,64
Ersparnis zu Amazon 15% oder 22,36
Nur bei Amazon erhältlich
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!