Nintendo: Neue Pokémon-Spiele haben besten Verkaufsstart aller Zeiten

Nintendos jüngste Spiele der Pokémon-Reihe haben den erfolgreichsten Verkaufsstart aller Zeiten hingelegt. Noch nie konnte der japanische Konzern neue Spiele so schnell, so häufig verkaufen. Bis jetzt wurden mehr als 10 Millionen Kopien verkauft. mehr... Nintendo, Pokemon Karmesin, Pokemon Purpur, Felori, Krokel, Kwaks Nintendo, Pokemon Karmesin, Pokemon Purpur, Felori, Krokel, Kwaks NintendoDE@YouTube

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mir wird bei Nintendo mittlerweile echt schlecht...Und die Leute kaufen, kaufen, kaufen.
 
@feikwf: warum wird dir schlecht? Neutrale frage
 
@flatsch: Schau dir doch an was sie auf den Markt werfen. Mit minimalsten Aufwand programmierte Remaster zum Vollpreis, oder neue Spiele die technisch in einem katastrophalen Zustand sind. Dazu sind Hardware und Software so überteuert, dass es eigentlich wegen Wucher verboten gehört. Mich wundert es absolut nicht mehr, dass die Welt gerade ist, wie sie ist. Jeder konsumiert auf Teufel komm raus, ohne auch nur 1 Sekunde nachzudenken.
 
@feikwf:
Deine Meinung ist aber sehr einseitig.
Viele wollen die Remaster Titel. Über den Preis kann man streiten, ist aber bei anderen Herstellern auch nicht anders.
Ja die Hardware wird mit Gewinn verkauft, Wucher ist es aber noch lange nicht.
Die Nintendo Titel haben in der Regel wenig Bugs o.ä. und selbst wenn, bei den anderen gibt es auch nach Release direkt der erste Riesen Patch.
Dafür ist ihr online Modell "sparsamer".
Im Großen und Ganzen schenken sich Sony, Microsoft und Nintendo nicht viel.
Der einzigste Vorteil bei Nintendo ist die Innovation und die starken Spiele.
Bei Microsoft der Gamepass und beim PC die Vielfalt und der Preis. PlayStation sehe ich mittlerweile auf dem absteigenden Ast.
 
@feikwf: danke für dein Feedback. Den Remaster Wahn verstehe ich auch nicht
 
Die wurden von Digital Foundry komplett zerlegt. Was das für ein Geruckel und Gezuckel mit teils stabilen 20 FPS ist, und dann diese "Texturen" und die Pop-Ins. Schon eine Frechheit, dass Nintendo sowas in dieser "Qualität" durchgewunken hat. Und das für 50 - 60 €, wow...
 
@DON666: Es ist ja nicht nur das, es ist wenn man den ganzen nicht bezahlten Youtubern glauben darf ein einziges Bugfestspiel.
 
@DON666: Nintendo macht nicht Pokemon. Sie sind nur Shareholder.
 
@DON666: Ja, das Spiel hat technische Macken, aber wenn man sie ignoriert ist es von Inhalt her das beste Pokemonspiel, das bisher rauskam. Eine offene Spielwelt, in der sich die Pokemon frei bewegen (goodbye hohes Gras) und Kämpfe in dieser Welt ohne eine extra 'Kampfarena'- wie in den Vorgängern - machen da schon einen Unterschied aus.

Natürlich muss Gamefreak da jetzt noch eine Patch nachschieben, die etwas gegen die FPS-Einbrüche macht, aber spielerisch ist es echt klasse.
 
@Shavanna: Nein, man sollte gar nichts ignorieren, denn genau wegen dieser Einstellung werden die Spielen von Mal zu Mal technisch schlimmer auf den Markt geworfen aber das interessiert GameFreak nicht, da die Verkaufszahlen ja stimmen. Und da nützt es nichts, wenn man spielerisch 1 Schritt nach vorne geht aber technisch ein halbes Desaster abliefert.

Ich meine wir reden hier von einem Milliarden Franchise, da muss es doch möglich sein, halbwegs sauber ein Spiel zu programmieren, das sind doch keine Anfänger da.

Und an der Hardware kann es definitiv nicht liegen - wie einige immer gerne behauptet wollen - wenn man sich Spiele wie Breath of the Wild sieht, oder Xenoblade Chronicles 3 oder ein Dragon Quest 11 anschaut und von einem Skyrim reden wir erst gar nicht.
 
Gamefreak macht alles richtig, produzieren technisch absoluten Müll mit minimalem Aufwand, die Leute kaufen es trotzdem -> maximaler Profit. Solang die Leute unferrige Spiele wie warme Semmeln kaufen, wird sich nichts ändern. Selbst dran Schuld.
 
@marbra: Stimmt und deswegen warte ich lieber bis sie "gereift" sind. Da ich mittlerweile dazu übergegangen bin 95% meiner Spiele im Sale zu kaufen, sind sie so gut wie bugfrei und mein Geldbeutel freut sich auch. :)
Leider wird es immer unbelehrbare geben und diese Leute sind die, welche dann am lautesten schreien und das obwohl sie es besser wissen sollten. *kopfschüttel*
 
@RoyLorin: Bei Pokémon wird sich aber nicht mehr viel ändern. Da wurden eigentlich nie Bugs behoben, außer sie waren richtig übel. Aber solange das Spiel spielbar ist - auch mit ruckeln - wird nichts daran gemacht. Gamefreak hat einfach nicht die Expertise, um Spiele vernünftig zu optimieren. Das war schon damals bei der zweiten Generation so, dass ursprünglich gar nicht auf die Module des Gameboys gepasst hat.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 06:00 Uhr Ulefone Armor X11 PRO Android 12 Outdoor Smartphone Ohne Vertrag, 8150mAh Akku, 16 MP Unterwasserkamera,Helio G25 4 GB+64GB, 5.45-Zoll IP68 Wasserdicht Handy, 3-Karten Slot, Gesichts Entsperrung NFC GPSUlefone Armor X11 PRO Android 12 Outdoor Smartphone Ohne Vertrag, 8150mAh Akku, 16 MP Unterwasserkamera,Helio G25 4 GB+64GB, 5.45-Zoll IP68 Wasserdicht Handy, 3-Karten Slot, Gesichts Entsperrung NFC GPS
Original Amazon-Preis
174,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
148,74
Ersparnis zu Amazon 15% oder 26,25
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!