New York: Gesetz regelt Verbrenner-Aus und Verkehrswende-Konzept

Die Entscheidung ist nicht nur regelrecht ikonisch, sondern in gewissem Maße auch beispielhaft: New York hat einen gesetzlichen Rahmen zum Ausstieg aus der Verbrenner-Technologie geschaffen, der deutlich mehr beinhaltet, als nur ein Datum. mehr... Elektroautos, Elektromobilität, Elektroauto, E-Auto, Vw, volkswagen, id, ID.Life Elektroautos, Elektromobilität, Elektroauto, E-Auto, Vw, volkswagen, id, ID.Life Volkswagen

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das "Keine Neuzulassung" immer mit "dem Aus für" gleichgesetzt wird, finde ich skuril.
 
Bin schon gespannt wie Action Filme dann in 20 Jahren so sind. Eine ganz andere Basis wenn Autonome Busse, Taxis, sowie ein Mix aus Benzin, Elektro und privaten autonomen Autos auf den Straßen unterwegs sind. Beliebte Nebenfiguren wie die "typischen Busfahrer" oder Multi-Kulti-Taxifahrer, zwischendurch die ganzen Uber Storys,... das fällt dann irgendwann auch alles weg.
 
@markox: Oder immer gern gesehen, eine explodierende Tankstelle. Die wird es dann vermutlich auch immer weniger geben.
 
@CrazyWolf: Das kommt dann drauf an, wie es mit Wasserstoff weitergeht und ob es vielleiht Lithium-Ionen Akku Wechsel Stationen in den alten Tankstellen gibt. Sowas dürfe für sehr spannende, mächtige und kreative neue Explosionen sorgen ;-). Vielleicht auch Stromschlag Geschichten mit manipulierten oder defekten Schnelllade Stationen und im Zusammenhang mit Wasser und Naturkatastrophen.
Ich denke langweilig wird es nicht werden, nur was Jahrzehnte lang Science-Fiction war könnte innerhalb eines Jahrzehnts das "neue Normal" werden.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen