Platzende Pixel: Bei einigen Google-Smartphones schwillt der Akku an

Googles hauseigene Android-Smartphones der Pixel-Serie verkaufen sich zwar inzwischen recht gut, doch gibt es bei einigen Modellen offenbar Pro­bleme mit dem Akku. Diverse Besitzer von Pixel 3- und Pixel 4-Smart­phones melden, dass bei ihrem Gerät ... mehr... Akku, Problem, defekt, Google Pixel 4, Google Pixel 3 Bildquelle: Google Support Forum Akku, Problem, defekt, Google Pixel 4, Google Pixel 3 Akku, Problem, defekt, Google Pixel 4, Google Pixel 3 Google Support Forum

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ist das generell oder trifft es nur einige Geräte?
 
@topsi.kret: sicherlich nur einzelne Geräte
 
@topsi.kret: Bisher anscheinend nur 60 bei nen paar Millionen verkauften Geräten, ich denke mal nur von "einigen" wenigen reden^^
 
zum Glück hat mein vorbestelltes Pixel 4a kein Wirelesscharging :)
 
Kann sich nur um einzelne Chargen/Lose handeln. In unserem Haushalt werden drei Pixel 4 verwendet ohne irgendwelche Macken. Wir nutzen jedoch kein wireless charging.
 
@psittacuz: ich nutze täglich Wireless Charging beim Pixel 4 seit fast einem Jahr (bzw. zwei beim Pixel 3, das jetzt meine Freundin hat) und habe bisher auch keine Probleme festgestellt.
 
Ich so die Headline gelesen... Platzende Pixel... Akku schwillt an... ok... äh was? Aber im ersten Satz gabs ja dann die rettende Erklärung :)
 
Erstaunlich wie entspannt die Kommentare hier sind. Wäre dies bei Apple Produkten passiert, würde hier einiges mehr los sein! ;)
 
ist bei meinem pixel xl 4 white auch passiert, wurde aber anstandslos ausgetauscht.
 
Hmm, nichts Ungewöhnliches. Kann bei jedem Gerät mit derzeitiger LIon-Technology passieren. Wundert mich eher, dass sowas nicht noch häufiger passiert. Immer mehr Kapazität auf engstem Raum und allerlei Strapazen wie tägliches Laden, ständig an der Steckdose hängen und Temperaturunterschiede... das geht halt das eine oder andere Mal schief. Selbst einige Motorola Geräte, Samsung Geräte und auch Acer und HP-Laptops mit diesem "Problem" gehabt. Akku getauscht und gut. Wenn es über Garantie läuft, noch besser. Viel Wind um Nix. Qualitätsakku hin oder her, davor ist kein Hersteller sicher, dass mal der ein oder andere chemische Speicher nach einiger Zeit nicht mehr das macht was er soll. Auf den Bildern oben sind zumindest nur 3er Geräte zu sehen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot