Neue iPhone 12-Bilder zeigen: Apple muss für 5G-Empfang umbauen

Vor der Veröffentlichung von neue Smartphones geben Design-Dummys einen klaren Ausblick, wie diese wirklich aussehen werden. Jetzt zeigt sich das iPhone 12 Line-up in solcher Form. Ein Detail: Apple muss etwas umbauen, um für die 5G-Antenne Platz zu ... mehr... Design, Gerüchte, iPhone 12, Apple iPhone 12, iPhone 12 Pro, Dummy Bildquelle: Macotakara Design, Gerüchte, iPhone 12, Apple iPhone 12, iPhone 12 Pro, Dummy Design, Gerüchte, iPhone 12, Apple iPhone 12, iPhone 12 Pro, Dummy Macotakara

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hätte angenommen, mit dieser Generation würden sie den Schritt zu eSIM Only versuchen.
 
@KarstenS: Dafür sind Discounter zu verbreitet.
 
@floerido: Deutschland ist glücklicherweise nicht der Nabel der Welt. Etwas über den Tellerrand hinausgeschaut wird man feststellen können dass selbst Billigstanbieter eine ESIM anbieten. Außerdem sind das so Details die Apple nicht wirklich interessieren. Viele Leute haben ihre Banken gewechselt weil sie kein Apple Pay angeboten haben oder es später kam. Und mal ganz ehrlich, würde jemand in einem Netz bleiben wenn er dort das Gerät seiner Wahl nicht nutzen kann? Es geht nicht um Huawei vs Samsung vs was weiß ich für einen Androidhersteller sondern um die einzige Alternative zum gesamten Rest. Wer kein Android will tut was nötig ist um kein Android nutzen zu müssen.
 
@P-A-O: Auch in anderen Ländern nutzen die Discounter eher normale Karten, der ganze weitere Registrierungsaufwand einer eSIM kostet einfach mehr für den Anbieter. Und das ganze wechseln auf ApplePay ist auch eher eine Marketingaktion seitens Apple. Signifikante Mengen sind das nicht.
 
@floerido: Signifikante Mengen sind das nicht was Apple Pay angeht, da hast du recht. Fühlt sich für den ein oder anderen in seiner Blase eben so an. Aber die Macht der Wirkung reicht aus um Banken dazu zu bewegen, zähneknirschend auf den Zug aufzuspringen - siehe Sparkasse. Das gleiche wird bei der eSIM passieren, es wird wohl noch eine oder zwei Generationen dauern bis Apple die besagte Macht nutzt um das als Standard zu bringen. Es wird wohl leider noch dauern, die Gründe hast du ja weiter unten beschrieben. Der Aufwand der betrieben werden muss liegt aber auch am Konzept. Das kann man ja ändern.
 
@KarstenS: und zuwenig provider bieten das an, also ich hab mich nicht weiter beschäftigt, aber letztes Jahr konnten das nur die Telekom und Vodafone.....O2 z.b nicht
 
@Al13: wobei Apple aber auf die Provider genug Druck ausüben könnte
 
@ThunderKiller: Hier sind aber die Provider am größeren Hebel. In China wird sogar ein richtiges Dual-SIM-iPhone angeboten. Gerade die Submarken haben wenig Lust auf den zusätzlichen Aufwand einer eSIM.
 
@Al13: O2 kann eSIM auch schon ne Weile. eSIM ist mittlerweile, auch weltweit gesehen, recht verbreitet.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:39 Uhr Smartwatch Voll Touch Screen Blutdruck Uhr mit Pulsuhren Sport Uhr Aktivitätstracker Schlafmonitor Schrittzähler Smartwatch Damen Herren Smart Watch, Fitness Armband für iOS AndroidSmartwatch Voll Touch Screen Blutdruck Uhr mit Pulsuhren Sport Uhr Aktivitätstracker Schlafmonitor Schrittzähler Smartwatch Damen Herren Smart Watch, Fitness Armband für iOS Android
Original Amazon-Preis
49,99
Im Preisvergleich ab
49,99
Blitzangebot-Preis
42,49
Ersparnis zu Amazon 15% oder 7,50