iPhone SE 2 Gerüchte halten sich wacker - 2020 soll es wirklich kommen

Seit 2016 hatte Apple mit dem iPhone SE ein günstiges Einsteiger-iPhone in seinem Portfolio, das viele Fans hatte. Seither wartet man auf eine Neuauflage, zu der es immer wieder neue Gerüchte gibt. 2020 soll das iPhone SE 2 endlich kommen. mehr... Iphone, iPhone SE, Apple iPhone SE Bildquelle: Apple Iphone, iPhone SE, Apple iPhone SE Iphone, iPhone SE, Apple iPhone SE Apple

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die meisten die darauf warten tun dies weil denen die anderen Geräte zu groß sind. Wenn das Ding so groß wie das iPhone 8 werden sollte, kann man doch gleich ein 8er holen. Zumal das, Stand heute wohl auch günstiger sein dürfte. Wenn das SE2 nicht die Größe des ursprünglichen SE hat dürfte es sich kaum so gut verkaufen wie der Vorgänger.
 
@P-A-O: Das 8er hat aber deutlich ältere Hardware und wird dementsprechend auch kürzer supportet. Das SE2 dürfte genau wie das 11er 5 Jahre Support bekommen.
 
@ger_brian: Das Problem ist, dass das 8er aktuell einfach noch zu gut ist. Ich habe selber ein 8er und das reicht vollkommen aus für alle Aufgaben und ist auch noch sehr performant. Selbst moderne, anfordernde Spiele, wenn man drauf steht, sind kein Problem. Wenn man nen neuen Akku wöllte, investiert man halt einmal die 80? Euronen. Und Supporttechnisch ist das 8er auch noch nicht so alt. Ende dieses Jahr wird es vermutlich das 6S mit EOL erwischen, nächstes Jahr das 7 und erst danach das 8er. Das sind noch fast 3 Jahre support. Solange man nicht auf FaceID bestehlt, ist das Gerät nur bei der Kamera wirklich von der neuen Spitze entfernt. Kamera ist aber kein Verkaufsargument für die Zielgruppe des SE.

Es ist viel zu früh für eine Neuauflage als SE2. Grade wenn man bedenkt, dass eine 2020 Neuauflage vermutlich kein 5G haben würde (ich nehme mal an dass Apples erstes 5G Handy nicht das SE2 werden wird). Das wäre zumindest theoretisch der einzige Punkt, bei dem das 8er in den nächsten 3 Jahren einbüßt. Aber naja, wann wird 5G den wirklich relevant. Vermutlich nicht in den nächsten 3 Jahren.
 
@xxMSIxx: 5G ist noch viel zu neu, um 2020 in einem Budget-Handy zu landen (besonders bei Apple, die sich sogar bei ihren Flaggschiffen bislang damit zurückhalten). Was die Kamera anbelangt, das sehe ich genau anders als du: wenn die aktuelle Technik inklusive Prozessor UND Kamera in einen iPhone 8-Formfaktor käme, wäre das definitiv mein neues Gerät, weil ich diesen Notch-Krempel nicht will.
 
@AhnungslosER:

Aber das wäre ja dann kein "Budget Ihpone" ala SE mehr sondern eine neues iPhone in alter Baumform. Das SE hatte die alte 5S Frontkamera, keine Wasserfestigkeit, den alten LTE Chip (limited bis LTE100), keine mehreren WLAN Antennen (MIMO), kein Barometer und halt den eh schon kleinen Bildschirm mit schlechterem Kontrast ohne 3D Touch.

Kurz um, das SE ist ein Iphone 5S mit neuem Chip und einer besseren Linse in der Kamera. Es wurden keine neuen Features verbaut sondern nur der Chip geupdatet, damit er auf Stand der Technik ist und aktuelle Software unterstützt.

Wenn Apple sich bei dem SE2 treu bleibt und auf Basis des iPhone8 arbeitet, wäre es also nur ein iPhone 8 mit dem A13 Bionic Chip statt dem A11 und der Iphone 11 Linse in der Rückkamera und ohne die weiteren Linsen für Tele oder Weitwinkel. Die Frontkamera wäre gleich, da alleres neuere ja eine komplett andere Baumform hat.

Und genau dafür ist es VIEL zu früh, weil das 8er noch alles kann.
 
@xxMSIxx: 3D Touch haben alle aktuellen Geräte nicht mehr. Das Platz dafür wurde eingespart.
 
@xxMSIxx: Da sind ein paar Fehler in deiner Auflistung. Das Iphone SE hatte mitnichten die Kamera des 5S, sondern dieselbe Kamera wie das 6 (soweit ich weiß sogar des 6S). Es hatte lediglich die Form eines 5ers, aber Technik war weitestgehend wie das 6er bzw 6s.
 
@AhnungslosER: Sehe ich ähnlich. Kamera ist definitiv ein Verkaufsargument, bei jedem Iphone. Prozessor könnte ich mir einen älteren Vorstellen, aber schätze da wird Apple so günstig wie möglich fahren wollen und wenn keine älteren mehr hergestellt werden so könnten es durchaus neuere, da günstiger zu produzieren, werden. Features dürften aber einige Wegfallen.
 
@P-A-O: Als Volldisplay würde das Gehäuse aber kleiner als beim iPhone 8 werden, besonder, weil dieses auch schon früher eher einen breiten Rahmen hatte.
 
@floerido: das wäre die einzige Möglichkeit was zu reißen. Viele unterschätzen die Anzahl derer die einzig nach der Größe gehen. Wenn das Budget eine Rolle spielt dürfte es sowieso das 8er werden. Kann mir nicht vorstellen dass ein SE2 mit aktueller Hardware günstiger wäre als ein 8er. Support ist selbstverständlich auch ein Thema, aber da kann man sich gleich ein iPhone XS, 11 oder pro holen. So viel größer als ein iPhone 8 ist es auch nicht. Ich kenne einige Leute die ein SE hatten oder auch jetzt auf einen Nachfolger warten. Budget und Aktualität der Hardware sind klar ein Thema, ausschlaggebend war und ist aber bei jedem die Größe. Nicht mal das OS spielt für diese Leute keine größere Rolle. Klein soll es sein und dann schauen wir mal
 
Hauptsache es gibt eins mit viel Speicher...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:05 Uhr Bonai Wiederaufladbare Batterien AA 2800mAh NI-MH Akkus Hohe KapazitätBonai Wiederaufladbare Batterien AA 2800mAh NI-MH Akkus Hohe Kapazität
Original Amazon-Preis
8,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
5,77
Ersparnis zu Amazon 36% oder 3,22