Borderlands 3: Stadia-Version ist Monate hinter den aktuellen Patches

Stadia ist seit rund einem Monat offiziell verfügbar und dieser Tage hat Google einige neue Spiele nachgereicht, allen voran Borderlands 3. Doch hier leistet sich Google die nächste Peinlichkeit. Denn der Loot-Shooter von Gearbox entspricht dem ... mehr... Gearbox, Gearbox Software, Borderlands 3 Bildquelle: Gearbox Gearbox, Gearbox Software, Borderlands 3 Gearbox, Gearbox Software, Borderlands 3 Gearbox

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sorry, aber ich kann nur laut lachen und vor allem über jene die sich dort gleich anmelden mussten :-)
 
@Postman1970: Spar dir noch ein bisschen Gelächter für den Tag auf, an dem Google den Dienst dicht macht. Dann können auch alle aufatmen.
 
Ist doch was Google versprochen hat. Nie auf Patches warten.
 
@Alexmitter: Ok, musste lachen.
 
Vor lauter Häme und hate gegen Google fällt das eigentliche Problem unter den Tisch. Die Entwickler sind dafür verantwortlich. Stadia bietet die Hardware, Entwicklertools und die Platform. Für die Inhalte sind sie nicht zuständig, außer für Gylt. Oder macht ihr Netflix verantwortlich für eine langweilige Southpark Folge? Nein, weil Netflix nicht für den Inhalt von Southpark zuständig ist. Differenzieren bitte.
 
@Alexander89: Warum? Die Patches gibt es doch schon lange. Warum Google zu doof ist die Patches einzuspielen liegt im Boden der Dummheit vergraben und das sogar noch Leute Google verteidigen ist des Films Idiocracy nur die zukünftige bestätigung.
 
@Menschenhasser: Die Entwickler stelle die Dateien zu Verfügung, die auf Stadia zum Abruf bereit stehen sollen oder meinst du das läuft so ab. "Liebes Stadia Team, wir von Gearbox haben euch eine Reihe von Versionen des Spiels BL3 hochgeladen. Ihr könnt auswählen, welche Version auf Stadia erscheinen soll"

Komm, das kann nicht dein Ernst sein.

Und bitte bleib sachlich, ich schreibe auch normal und mit Respekt.
 
@Alexander89: Nene Google muss natürlich stündlich bei allen Games gucken ob es für eine andere Plattform ein Update gibt, das dort extrahieren, kompatibel machen und gegen den Willen das Entwicklers bei Stadia einspielen. /ironieoff
 
@Menschenhasser: WinPhone, was ich sehr geil fand, hatte ein ähnliches Problem. Keine Apps oder Entwickler waren halbherzig dabei. Wenn eine App scheiße lief, hab ich den Entwickler angeschrieben und nicht Microsoft.
 
@Alexander89: Das Problem an der Sache ist halt, dass vorne auf der Packung nun mal "Google Stadia" steht, und genau der Anbieter mit diesem Namen eben entsprechend großkotzig die Werbetrommel gerührt hat. Da war nie die Rede von "wir stellen lediglich eine Plattform, die Spielehersteller müssen dafür sorgen, dass das alles so und so läuft". Und genau deswegen kassiert Google nun auch die Kritik.
 
ach gäbs doch nur Cloudgaming wo ich einfach die Clients installieren könnte und auf alle meine Spiele zugreifen könnte auf den Clients wo die Entwickler ihre Spiele auch updaten das wäre schön
 
@picasso22: Shadow wäre der Anbieter dafür :)
 
@Kiergard: ich weiss. Da bin ich seit fast nem Jahr und sehr zufrieden.
 
Stadia ist und bleibt Mist, der überteuert verkauft wird. Jetzt die Schuld auf die Entwickler schieben zu wollen ist eine Frechheit.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:10 Uhr Mini Spion versteckte Kamera, drahtlose Full HD 1080P tragbare verdeckte kleine Kamera für das Kindermädchen zu Hause mit Bewegungserkennung und Nachtsicht, versteckte Kamera für Innen-, AußenMini Spion versteckte Kamera, drahtlose Full HD 1080P tragbare verdeckte kleine Kamera für das Kindermädchen zu Hause mit Bewegungserkennung und Nachtsicht, versteckte Kamera für Innen-, Außen
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
29,99
Blitzangebot-Preis
25,49
Ersparnis zu Amazon 15% oder 4,50