Co-Gründer Steve Wozniak fordert freiwillige "Zerschlagung" von Apple

Apple-Ikone Steve Wozniak ist bekannt dafür, sich gerne auch mal kritisch über das von ihm mitgegründete Unternehmen zu äußern und nimmt sich auch kein Blatt vor den Mund. Aktuell hat er sich zur mittlerweile gigantischen Größe des kalifornischen Konzerns ... mehr... Apple, Steve Wozniak, Woz Bildquelle: Nick Walker AFR Apple, Steve Wozniak, Woz Apple, Steve Wozniak, Woz Nick Walker AFR

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
bevor das passiert geht apple aus den staaten weg umd sucht sich ein anderes land als hauptsitz
 
@Blobbi.de: Meinst du? Die zehren doch sehr stark von dem "California Uber Alles"-Mythos. Wenn da dann "Designed in Czech Republic, Made in China" auf den Klamotten steht, kostet die das bestimmt Kunden.
 
@DON666: Die Design Abteilung kann man als Nebenstandort in Californien lassen. Im Prinzip muss nur der rechtliche Hauptsitz verlegt werden.
 
@Blobbi.de: Unwahrscheinlich. US-Amerikaner sind Patrioten. So ein Schritt würde sowohl US-Kunden als auch Angestellte verprellen.
 
@Cheeses: Man kann Appleuser verprellen?
 
@McClane: Wenn's um den Nationalstolz geht verstehen die US-Amerikaner keinen Spaß. Da muss sich selbst Apple unterordnen.
 
@Cheeses: Klar, deswegen laufen Apple ja scharenweise die Kunden davon weil sie von chinesischen Unternehmen wie Foxconn produzieren lassen... /s
 
Das ist durchaus realistisch. Auch aus der Sicht eines Vollblut-Kapitalisten schadet es nicht, wenn sich sehr fremde Geschäftsbereiche selbstständig machen.
Beispiel ist wie im Artikel HP die das Business-Geschäft mit HP Enterprise ausgegliedert haben und die sogar selbstständig an der Börse gelistet sind.
Auch bei Amazon wird sich der Cloud-Hosting Bereich mit AWS wohl auch selbstständig machen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:00 Uhr Bluetooth In-Ear Sport Kopfhörer Havit V4.2 IPX5 Stereo magnetischer Sport Ohrhörer mit 7-10 Stunden Spielzeit, eingebautes Mikrofon (I39,)Bluetooth In-Ear Sport Kopfhörer Havit V4.2 IPX5 Stereo magnetischer Sport Ohrhörer mit 7-10 Stunden Spielzeit, eingebautes Mikrofon (I39,)
Original Amazon-Preis
19,98
Im Preisvergleich ab
19,99
Blitzangebot-Preis
16,98
Ersparnis zu Amazon 15% oder 3