Opera zeigt neues Reborn-Design - und geht doch nur altbekannte Wege

Der Browser-Hersteller Opera hat einige Mühe in die Entwicklung eines neuen Designs gesteckt. Dieses wird von den Marketing-Leuten des Unternehmens ziemlich groß aufgehängt und man hört die üblichen Floskeln. Sogar der Name "Reborn 3" (R3) verspricht Großes - ... mehr... Benutzeroberfläche, Opera, Gui, Reborn 3, R3 Bildquelle: Opera Benutzeroberfläche, Opera, Gui, Reborn 3, R3 Benutzeroberfläche, Opera, Gui, Reborn 3, R3 Opera

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
schade, neon gefällt mir ziemlich gut...ich hoffe da tut sich mal langsam was in die richtung
 
Ej nun dreht WF aber wirklich am Rad. Werbung als Overlay über Screenshots bei einer News wo man das Design zeigen will? Ist das euer ernst? Werbfuture...
 
@ThreeM: Auf Mobil? Da sind die aber schon ewig. Und das ganze mit so einem winzigen X zum wegdrücken garniert, dass ich als Spastiker jedes Mal das Telefon an die Wand klatschen könnte, weil ich das x nicht treffe und 10 mal zur Werbeseite weitergeleitet werde. Aber solche Sachen gehen den Leuten hier am A***h vorbei, man muss ja zwingend auch noch den letzten verbliebenen Quadratmillimeter mit Werbung zupflastern.
 
Hallo ThreeM und Knarzi81, es geht uns mitnichten am Arsch vorbei! Ganz im Gegenteil, wir haben ein großes Interesse daran, dass die Werbung hier so unaufdringlich wie möglich aber ist - aber trotzdem für uns und den Werbetreibenden funktioniert! Die Werbebanner sind unsere einzige Einnahmemöglichkeit - dafür können wir jeden Tag, von Montag bis Sonntag, für euch Artikel recherchieren, Downloads pflegen, Videos aufnehmen oder (wie in der kommenden Woche) auf Messen Reisen und von den neusten Trends berichten.

Das Werbeformat über den Bildern haben wir tatsächlich schon eine ganze Weile und in dem meisten Fällen funktioniert es sehr gut und stört nicht. Zudem lässt es sich jederzeit schließen - was sonst ja bei Werbung ehr nicht möglich ist. In dieser Meldung ist es tatsächlich etwas ungünstig, leider können wir jedoch nicht bestimmen auf welchen Bildern etwas ausgespielt wird und auf welchen nicht. Was wir tun können ist zu verhindern, dass auf in diesem Artikel überhaupt Werbung von diesem Werbepartner geladen wird. Das habe ich soeben auch getan.

Bitte entschuldige die Unannehmlichkeiten. Vielen lieben Dank für deinen Hinweis! :)
 
@mesios: Danke das hier reagiert wurde. Aber ich glaube eure Ansicht über "nicht störend" werde ich und eure Leser nicht teilen.

Was ebenfalls schlimm ist, sind die Werbeeinblendungen die auf dem mobilen Endgerät den ganzen Screen winnehmen wollen und dabei den Focus übernehmen.

Man Scrollt ein wenig herrunter, fängt an zu lesen und Schwupps wird automatisch die Werbung in den Focus gescrollt. Die Einblendung mag ich noch akzeptieren, das verändern der Position ist meganervig und störend.
 
@mesios: Ich will euch ja nicht euer Geschäftsmodell vorschreiben. Aber Listet doch mal auf, wieviel ihr für was benötigt (inkl. Gehälter, Techik, alles) und wieviel ihr einnehmt durch Werbung. Und dann versucht mal Krautfanding und streicht dann soviel Werbung weg, wie ihr durch Spenden und freiwillige Beiträge einnehmt.
 
@ThreeM: Ja das ist ziehmlich arschig!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:45 Uhr DELL OptiPlex 7010 SFF Intel Core i5 3.20 GHz 8GB DDR3 240GB SSD DVD Writer Windows 10 Home 64bit (Zertifiziert und Generalüberholt)DELL OptiPlex 7010 SFF Intel Core i5 3.20 GHz 8GB DDR3 240GB SSD DVD Writer Windows 10 Home 64bit (Zertifiziert und Generalüberholt)
Original Amazon-Preis
279,00
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
223,20
Ersparnis zu Amazon 20% oder 55,80