FritzOS Labor Update: Support für AP-Steering & SMBv1 kehrt zurück

Der Berliner Router-Hersteller AVM hat zum Wochenende für die freiwilligen Tester der experimentellen FritzOS Labor-Versionen ein neues Update für die FritzBoxen 7490 und 7590 herausgegeben. Auch der Powerline Adapter 1260E und der Repeater 1750E ... mehr... Router, Avm, Fritzbox, Fritz, FritzBox 7590, WLAN-Repeater Bildquelle: AVM Router, Avm, Fritzbox, Fritz, FritzBox 7590, WLAN-Repeater Router, Avm, Fritzbox, Fritz, FritzBox 7590, WLAN-Repeater AVM

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
SMBv1 ist ein großes Sicherheitsrisiko ich hätte die Unterstützung nicht wieder eingeführt, auch nicht optional.

Ähnlich wie bei der WLAN Verschlüsslung "WEP".

Es gibt einfach veraltete Standards die beerdigt werden müssen.
 
@ibecf: es gibt leider immer Leute, die irgendwelche Altlasten verwenden und laut heulen, wenn sowas dann nicht mehr klappt.
 
Interessant wäre jetzt der Grund gewesen warum SMB1 wieder drin ist.
 
trotzdem ist immer noch irgendwas faul.
seit den letzten beiden beta-updates wird fritz.nas im Explorer nicht mehr unter Netzwerk angezeigt.
Nach eingabe \\fritz.nas im Suchfenster erscheint es im Explorer wieder, nach dem er geschlossen und neu geöffnet wurde ist der Eintrag aber wieder verschwunden.
 
@armin1: schreib das nicht hier bei Winfuture sondern da:

https://avm.de/fritz-labor/fritz-labor-fuer-fritzbox-7590-und-7490/ihr-feedback/
 
Weiss jemand wo man die DSL-Datenrate begrenzen kann! Finds nicht! ;)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Beliebte FritzBox-Downloads

Jetzt als Amazon Blitzangebot