Switch: Nintendo soll eine günstigere Version der Erfolgskonsole planen

Dass sich die Switch für Nintendo inzwischen zu einem durchaus beachtlichen Erfolg entwickelt hat, lässt sich unschwer anhand der von dem japanischen Spielekonzern veröffentlichten Verkaufszahlen nachvollziehen. Jetzt sucht man offenbar neue Wege, ... mehr... Konsole, Nintendo, Nintendo Switch, Nintendo Konsole, Controller, Switch, Nintendo NX Bildquelle: Nintendo Konsole, Nintendo, Nintendo Switch, Nintendo Konsole, Controller, Switch, Nintendo NX Konsole, Nintendo, Nintendo Switch, Nintendo Konsole, Controller, Switch, Nintendo NX Nintendo

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ein noch billigeres Display? Ich finde das aktuelle schon hart an der Grenze.
 
@karstenschilder: Im Artikel steht kleineres Display und dadurch günstiger! Abgesehen davon ist nichts offiziell!
 
@Romed: Auch die Größe finde ich grenzwertig.
Einigen Spielen, wie etwa Zelda oder Lego City, merke ich recht deutlich an, dass der kleine Bildschirm nicht im Fokus der Entwicklung stand und sind auf diesem recht anstrengend zu spielen.
Noch kleiner wäre wirklich übel.
 
@karstenschilder: das jetzige ist in Ordnung. Besser kann es immer gehen.
 
was soll an der hardware bitte noch abgespeckt werden. der interne speicher? display? ich hätte eher erwartet das sie ein teureres modell bringen mit echter highend tablet hardware 2019 wo eben die joycons ran passen. sollte doch kein ding sein wenns auch lite geht wieso dann nicht pro? diese minimal hardware bei nintendo geht mir schon ewig auf die nerven. klar die games brauchen das nicht. aber ein tablet sollte auch browsen könn und social media.
 
@Tea-Shirt: Und dann soll die Switch wieviel kosten? Auch 700eur und mehr wie die High End Tablet Hardware? Das waere am Markt vorbei entwickelt.
 
@Tea-Shirt: Was bitte ist 2019 highend tablet hardware?

In der SWITCH steckt ein Tegra X1 so wie im Shield Android TV.
Das ist der leistungsfähiges Android gaming Chip.

Selbst der K1 soll angeblich mehr leisten als ne 360 oder PS3.
 
Ich frage mich ernsthaft, wo die noch weiter sparen möchten. Die Hardware ist ja schon veraltet und auch das Display ist nicht wirklich Hochwertig.
 
@Edelasos: Tegra X1 veraltet?
Welcher aktuelle Android Chip hat denn mehr gaming Performance?
 
@Paradise: dachte ich auch gerade ^^ ....
 
Kleiner? Ich dachte eher das sie auch hier eher eine XXL Version planen ;-)

Und günstiger. Das Ding ist ja jetzt auch schon in die Jahre gekommen und Nintendo typisch kein Stück günstiger geworden.
Dann würde ich halt einfach von der bestehenden Version mal etwas vom Preis wegnehmen.

An den Spielen alleine dürften sie sich ja bei knapp 60 Euro für ein Jump n Run Spiel dämlich verdienen.
 
Schade ich dachte bei dem Titel an eine rein stationäre Konsole. Ich benutze meine Switch nämlich ausschließlich stationär und fände es gut wenn es eine einfachere möglichkeit geben würde die Module zu wechseln.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:00 Uhr Pumpkin Android 9.0 Autoradio mit Navi 4 GB, Octa Core Unterstützt Bluetooth Tethering DAB + Android Auto WiFi 4G USB MicroSD 7-Zoll BildschirmPumpkin Android 9.0 Autoradio mit Navi 4 GB, Octa Core Unterstützt Bluetooth Tethering DAB + Android Auto WiFi 4G USB MicroSD 7-Zoll Bildschirm
Original Amazon-Preis
259,99
Im Preisvergleich ab
259,99
Blitzangebot-Preis
220,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 39