Crystal Sound: 88 Zoll großes OLED-Display dient auch als Lausprecher

Der Elektronikkonzern LG hat auf der CES tatsächlich eine Lösung für das Problem präsentiert, wie Lautsprecher mit ordentlichem Klang in die immer flacher werdende Fernseher eingebaut werden können. Das Unternehmen nutzt einfach das gesamte Display ... mehr... LG, Fernseher, OLED Bildquelle: LG LG, Fernseher, OLED LG, Fernseher, OLED LG

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Gibts doch schon seit 2017, https://www.sony.at/electronics/fernseher/a1-series
 
@mlodin84: Seuquentielle Blinker gibts seit den 60ern... Audi beschreibt es als Innovation.
 
@Cosmic7110: LG hat diese Technik erfunden und entwickelt sie seit Jahren weiter.. das hat relativ wenig mit Sony zu tun. Die gute Frage ist, warum sie es selbst noch nicht verbauen. :)
 
Mal sehen, wann das Ganze bezahlbar wird.
 
Gekauft dank 0% finanzierung
 
Wer will denn Ton mappen? ich will Ton hören und das, wenn möglich in hervorragender Qualität. Kann der tonmappende OLED Screen mit meinen Bose Kopfhörern oder meinem High End Verstärker mithalten? Habt Ihr schon mal Ton von einer Glasscheibe oder einem anderen Träger gehört, dann könnt ihr euch auch vorstellen, was dabei wohl rauskommt.
 
@rscgn: audiophile werden unzufrieden sein, otto normal wirds nicht mal merken bzw absolut in Ordnung finden.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen