MacBook Pro: Option mit Vega-GPU kostet mindestens 300 Euro Aufpreis

Apple hatte Ende Oktober 2018 klammheimlich das MacBook Pro mit zwei neuen Grafikoptionen von AMD aufgestockt. Jetzt sind die Aufpreise für die Radeon Pro Vega 16 und die Radeon Pro Vega 20 bekannt und die entsprechenden MacBooks bestellbar. mehr... Apple, Notebook, Laptop, Upgrade, Macbook, MacBook Pro, Macbook Pro 2018 Bildquelle: Apple Apple, Notebook, Laptop, Upgrade, Macbook, MacBook Pro, Macbook Pro 2018 Apple, Notebook, Laptop, Upgrade, Macbook, MacBook Pro, Macbook Pro 2018 Apple

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Jetzt würde eigentlich ein Ryzen 7 2800H mit integrierter Vega 11 ins Sortiment passen.
 
@floerido: Nein würde er nicht. Da AMD CPU nicht ohne weiteres mit Mac OS laufen.

Sieht man bereits am Hackintosh. Funktioniert auf Intel CPU. Nicht aber auf AMD CPU. Nur mit ganz irren Tricks.

Apple ist nicht so dumm und fährt zwei CPU-Linien für ein OS. Wenn dann nur übergangsweise um eine Linie abzulösen.
So wie beim Wechsel von Motorola zu Intel.
 
@PiaggioX8: Das liegt aber eher an Apples DRM anstatt an der völlig anderen Architektur.
Alles sind Prozessoren der AMD64-Architektur entsprechend wird auch der gleiche Befehlssatz verwendet. Das hat nichts mit dem Wechsel von PPC auf x86 zutun.
 
@floerido: Mac OS kannst du auch auf etlichen IntelBoards installieren. Das System muss hier nur geringfügig angepasst werden.
Auf einem AMD geht das grundsätzlich erst mal gar nicht.

Mein Asus Borad mit i7-6700 läuft Windows und Mac OSX.
Es liegt also weniger am System oder Apples DRM sondern definitiv am AMD.

Musst nur Hackintosh und AMD suchen. Dann weisst du nach 5 Minuten bescheid.
 
@PiaggioX8: Intel hat für die 64-Bit-Erweiterung die Befehle von AMD übernommen. Da ist architektonisch kaum ein Problem. Das ist einfachste Rechnerarchitektur. Wir sprechen von AMD und nicht ARM.
Ich zweifle ja nicht an, dass sie passende Chipsatz-Treiber von AMD benötigen. Aber das ist ja ein kleines Problem. Das ist wie bei anderen Komponenten genauso. Ein Hackintosh funktioniert ja auch nur, wenn Treiberkompatible Bauteile verwendet werden.
 
Ich sag nur sofort kaufen! Nächste Woche könnte es schon zu spät sein!
 
Ich hätte gerne ein Macbook von Apple für meine Nichte gekauft...
Aber sorry, die Preis sind einfach nur noch verrückt. Vor ein paar Jahren lag der Apple-Zuschlag noch bei ein paar hundert verschmerzbaren Euro, wenn man die Hardware verglichen hat. Heute landet man schnell bei einem tausender und mehr...
Wie dem auch sei, geworden ist es das Huawei Matebook Pro X.
Auch nicht unbedingt preiswert aber Design und Qualität passen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:20 Uhr LED Strip, LED Streifen, infinitoo led band 5M 5050 RGB 300er LEDs mit Fernbedienung 44 Tasten, Mehrfarbige Bänder für beleuchtung, unter Schrank, Terrasse, Balkon, Party und Haus DekoLED Strip, LED Streifen, infinitoo led band 5M 5050 RGB 300er LEDs mit Fernbedienung 44 Tasten, Mehrfarbige Bänder für beleuchtung, unter Schrank, Terrasse, Balkon, Party und Haus Deko
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,54
Ersparnis zu Amazon 15% oder 3,45