Hallo Magenta! muss warten: Telekom verschiebt seinen Sprachassistent

Die Telekom hat jetzt offiziell bestätigt, dass sich die Einführung des geplanten eigenen Sprachassistenten "Hallo Magenta" verzögert. Eigentlich hatte die Telekom schon im Sommer die Veröffentlichung angesetzt. mehr... Telekom, Sprachassistent, Cebit, Magenta Telekom, Sprachassistent, Cebit, Magenta Telekom, Sprachassistent, Cebit, Magenta

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das Ding heißt nicht wirklich "Hallo Magenta" oder? Das habt ihr erfunden?
 
@Memfis: Der Speaker hört nur darauf und wird anders heißen!
 
videoload lässt grüssen
 
Wer braucht sowas von der Telekom? - Die kann auch nur auf Google zugreifen für die Infos die sie ausgeben könnte ;)
 
@mike4001: Oder auf Bing, gibt aber auch noch paar andere. Noch einen Sprachassistenten brauchts aber denke nicht wirklich.
 
ich kanns mir bereits bildlich vorstellen:
"Hallo Magenta!"
"ich höre"
"bitte mach nen termin beim frisör"
"ok"

zwei wochen später nachfrage:
"hallo magenta! wann ist mein friseurtermin?"
"was fürn termin?"
"friseur...termin"
"was soll damit sein?"
"du solltest einen machen!"
"davon weiß ich nichts. willst du nicht lieber magenta platin kunde werden für nur zig euro im monat ohne vorteile?"
 
Wahrscheinlich hat der Großteil der Kunden noch nicht die benötigte Bandbreite für einen Sprachassistenten.
 
@happy_dogshit: Dafür braucht es doch nicht viel.
 
@PakebuschR: Mehr als DSL Light sollte es schon sein. Und das kann die Telekom häufig nicht.
 
@Alexmitter: Der großteil der Kunden wird aber wohl mehr haben.
 
@PakebuschR: Das bezweifel ich.
 
@Alexmitter: brauchste Du nicht! Zufällig sitze ich an der Quelle und kann bestätigen, dass die meisten Magenta Zuhause Kunden Deine wertvollen Branchenkentnisse im Bruchteil eine Sekunde lesen können ;)
 
@Da Malesch: Ein Telekommer?
 
1. Gedanke. wieder verschenkte Ressourcen, da man es mit globalen Gegner aufnimmt, die teuls seit Jahren etabliert sind.
Allerdings bietet das Ding fur T-Kunden den ein oder anderen Vorteil: Festnetz- Telefonie z.B.
Wie gut die Smart Home Integration funktioniert, wird sich noch zeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:35 Uhr TerraMaster F2-210 2-Bay NAS Quad Core 4K Transcoding Media-Server für persönliche Cloud-Speicherung (ohne Festplatte)TerraMaster F2-210 2-Bay NAS Quad Core 4K Transcoding Media-Server für persönliche Cloud-Speicherung (ohne Festplatte)
Original Amazon-Preis
159,99
Im Preisvergleich ab
139,90
Blitzangebot-Preis
135,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 24