Windows 10 Mobile: Microsoft tauscht die Fotos-App vollständig aus

Das Redmonder Unternehmen Microsoft hat heute eine Aktualisierung für die Fotos-App unter Windows 10 Mobile ausgerollt. Die Nutzer haben jetzt die Möglichkeit, viele Desktop-Features auf ihrem Smartphone zu verwenden. Dennoch hat die Anwendung nun mit einer ... mehr... Windows 10, App, Windows 10 Mobile, Fotos, Fotos App Bildquelle: MSPoweruser Windows 10, App, Windows 10 Mobile, Fotos, Fotos App Windows 10, App, Windows 10 Mobile, Fotos, Fotos App MSPoweruser

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
What the fuck!?!?!?
 
@IntreppIT: Keine Ahnung, Fear the Walking Dead? Wenn die wenigstens mal eine Google Maps App mit Offline Karten raus bringen würden, damit man sich eins der alten Lumias als Billignavi vorne aufs Motorrad schnallen kann. Das wär mal ein letzter Dienst und Zeichen von Anstand!
 
@ElGonzales: Was spricht denn gegen die Karten App mit Offline Karten, gibt es bei Google inzwischen echte Offline Karten?
 
@PakebuschR: Was weiterhin fehlt, eine vernünftige sprachausgabe + der wechsel zu einer männlichen stimme die für leute mit hörschwäche deutlich besser verstanden wird als die hohe weibliche computerstimme
 
@PakebuschR: Ja, geht wunderbar und seit längerem. Rechteckigen Kartenausschnitt quer über die Republik markieren, runterladen. Es lassen sich auch mehrere Regionen anlegen. Testweise Phone auf Flugmodus: Adressen lassen sich finden, auch einfach a la "Volksbank Musterhausen" und Navigation läuft.
 
@ElGonzales: Also immernoch keine echten Offline Karten :(
 
@PakebuschR: Die Auswahlmöglichkeit für ganze Länder soll in Vorbereitung sein wie die TechBlogs schrieben, aber ich finde die Selektion frei von geografischen Grenzen kann auch Vorteile haben. Wenn ich so lange mal noch echtere Offline Karten als die offline funktionierenden Karten unter dem Menüpunkt Offlinekarten brauche kann ich mir ja einfach wieder Here runterladen und noch mehr Offlinekarten nutzen, falls ich mal spontan die Ostsee umrunden muss oder so ;)
 
@PakebuschR: Nein. Nur Ausschnitte.
 
@ElGonzales: MS hat doch eine Karten App die seit jeher vollständig Offline nutzbar ist und sie ist in Sachen "autonavi" auch besser als here, nur bei öffis hat sie nie das Niveau von here erreicht
 
@0711: "ist in Sachen "autonavi" auch besser als here"
Warum? Ich habe mit der Karten-App unter W10M bisher nicht die selben Erfahrungen gemacht wie unter den Here-Apps. Vor allem die Logik in der App ist weit besser als in der Karten-App.
 
@L_M_A_O: Also mit der Logik hab ich bisher kaum unterschiede feststellen können, die Zeiten sind meist sehr ähnlich und zutreffend...nur bietet die karten App u.a. entgegen here alternativrouten an, man kann routen direkt neu berechnen lassen (verkehrsaufkommenänderung) was ich bei here immer vermisst habe
 
@L_M_A_O: Dachte auch anfangs das die App nie an HERE heranreicht, aber mittlerweile finde ich sie absolut ebenbürdig.
 
@0711: Ich weiß nicht mehr welche Fehler ich genau in der Karten-App hatte, aber irgendwie war das ganze Konzept noch nicht so ausgetüftelt wie bei Here. Glaube den Test habe ich Ende 2016/Anfang 2017 gemacht.
 
@L_M_A_O: Beim "Übergang" war Karten meiner Ansicht nach ganz klar schlechter in allen Belangen, keine Stauanzeige etc. das dürfte in deinen Zeitraum reinfallen. Inzwischen finde ich es wie geschrieben überlegen, auch die Autobahnkameras mit praktischen livebildern und co finde ich sehr gelungen integriert.
Einzig die Sprachausgabe ist bei Here überlegen...trotzdem in Summe ist karten als autonavi besser als here. Bei Öffi ist aber weiterhin here für mich das nonplus Ultra und karten nur ein schlechter ersatz
 
@ElGonzales: "Das wär mal ein letzter Dienst und Zeichen von Anstand!"
Gibt ja immer noch auf den alt Geräten Here Maps, Drive etc. und Karten Updates gibt es auch hin und wieder.
 
@L_M_A_O: Auf meinem L830 war nach dem W10M Update leider kein Here Paket mehr installierbar da gar nicht mehr im Store aufgeführt. Das funktionierte zuvor ja wenigstens verlässlich. Ist das mittlerweile anders?
 
@ElGonzales: Nein ist es nicht, freiwillig würde ich mir jedenfalls auch kein W10M antun, wenn ich noch die Wahl zu WP8.1 hätte.
 
@ElGonzales: Nein, Here Drive wurde von Windows 10 Geräten sogar automatisch deinstalliert. Zumindest verschwand es bei mir auf unerklärliche Weise. Oder hatte ich das geschmissen? Bin nicht mehr sicher.

Auf jeden Fall gab es damals Tricks und Wege sich Here Drive dennoch zu holen. Aus Sicherung laden, aus den alten Anwendungen ziehen, oder Sideloading.
Nix geht mehr. Bei Ausführung bekommt man ne bescheuerte Meldung die ham was geändert und nun würde es angeblich nicht mehr funktionieren.

Wobei die neue Microsoft Karten relativ gut ist. Berechnet zwar keine Umwege bei Staus live, aber läuft sogar im Hintergrund weiter und dirigiert einen. Ganz am Anfang war die ein gewaltiger Rückschritt. Nun ist nur noch die Bedienung zum Kotzen, wenn man sich navigieren lassen will.
Zielsuche, anzeigen, Wegbeschreibung, Los und dann geht die Navigation mit Cortanas Worten "Auf geht's..." los.
Und die Spurhilfe ist ebenfalls kacke. Auf der Autobahn bei Abfahrten zum Beispiel. "Halten Sie sich links" Ach, du meinst ich soll die Autobahn hier einfach nicht verlassen? Zwischen Dresden und Zwickau auf der A4 oder A72 zum Beispiel.
 
@SparkyGLL: Die Karten App hatte sich beim letzten Versuch als nicht praxistauglich erwiesen und mit Vorliebe die Karten beim Fahren im Kreis rotiert oder total unsinnige Routen ausklamüstert oder Ewigkeiten für die Adressfindung gebraucht. Irgendwann gabs dann keine Sprachausgabe mehr obwohl aktiviert und runtergeladen, ab da hab ich dann mein zehn Jahre altes TomTom One reaktiviert. Ich werde es noch mal ausprobieren, am PC vorgeplante Routen lassen sich mittlerweile ja sicher auch abfahren.
 
@L_M_A_O: Du musst echt mal von deiner WM10 paranoia runterkommen :D :P
 
@Clawhammer: Was denn für eine Paranoia? Ich benutze beide Systeme und bin Entwickler und W10M kommt Qualitativ einfach nicht heran.
 
@L_M_A_O: Acchhhh das beste ist doch pure WP7 man!
 
@Clawhammer: Welche verschiedenen Versionen des mobilen Betriebssystem von Microsoft hast du eigentlich bisher benutzt? Wahrscheinlich nur W10M?
 
@L_M_A_O: Von 7.0 (Mit einem HTC Mozart) bis 10 alle. Hatte 5 WP/WM Geräte. 3 Habe ich noch. L630 mit WP8.1 und L930/L950 mit WM10. Am anfang würde ich ja zustimmen das WM10 schlechter war, aber seitdem ich das L950 vor einem Jahr gekauft hatte wüsste ich keinen einzigen Grund warum man noch WP8.1 nutzen sollte. Auch von der UI her, wenn ich mir teilweise die Anwendungen so ansehe die noch das alte WP8.1 Layout haben... da ist WM10 100x besser. Ich mein wenn das dein persönlicher geschmack ist ok, aber die generelle aussage das WP8.1 besser sein soll ist in keinster weise haltbar.
 
@Clawhammer: Es ist leider nunmal so, das W10M eine unoptimierte Baustelle ist. Die Fehler in den Apps, die uneinheitliche Benutzungsoberfläche, sowie fehlende Funktionen sind für mich ausschlaggebend, das ich W10M hinter WP8.1 positioniere. Natürlich sind einige Sachen besser, aber das es keine richtige SharePoint-Unterstützung gibt, keine Gesten für die Telefonie auf dem Niveau von WP8.1, keine Ich-Kachel, kein Office-Hub, keine Kontakte-Hub Integration von Twitter etc., die Brieftasche auch nutzlos geworden ist, etc.

WP8.1 ist dahingehend in einem Guss, die Sachen funktionieren alle so wie vorgesehen und ich kann die ganzen Funktionen nutzen, die es nicht mehr unter W10M gibt.

"aussage das WP8.1 besser sein soll ist in keinster weise haltbar."
Wie ich oben geschrieben habe, ist das nicht der persönliche Geschmack, es sind die fehlenden Funktionen und fehlende Optimierung, sowie Fehler von System-Apps die die Sache einfach versauen.
 
@L_M_A_O: Sry, aber was du da schreibst kann ich null nachvollziehen. Bei mir läuft bei WM10 alles genausogut wie bei WP8.1. Und deine fehlenden Features (Wo wir wieder bei persönlichen Geschmack sind), teilweise vermisse ich sie nicht (Das Twitter meine Kontaktliste vollspamt wtf) oder ich bin einverstanden damit wie sie anders geregelt wurden.
 
@Clawhammer: "Bei mir läuft bei WM10 alles genausogut wie bei WP8.1"
Das kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Vor allem wenn man die schlechte Qualität der Systemapps betrachtet.
"Und deine fehlenden Features (Wo wir wieder bei persönlichen Geschmack sind)"
Was hat das mit persönlichen Geschmack zu tun, das es fehlende Funktionen gibt?
 
@L_M_A_O: Also entweder du willst mich auf dem arm nehmen, oder du hattest nie ein WM10 Gerät bzw mit deinem extremes pech. Anders kann ich mir das nicht erklären. Gerade die Systemapps laufen auf WM10 1A und sind vom design auch weit besser.
 
@Clawhammer: "Anders kann ich mir das nicht erklären."
Ich glaube du benutzt die Apps einfach nicht richtig, sonst würde dir das auffallen. So war letzte Woche bei der Kalender-App die Live-Tile Funktion kaputt, lustig ist es auch, wenn man die Outlook-App beansprucht, die App sich aufhängt oder abstürzt. Auch der Bug bei den SMS, das wenn man was sucht, die Bilder von den Kontakten verschwinden, oder die Foto-App bei langer Laufzeit die Bilder nicht mehr nachlädt, die neu hinzukommen. Die System-Apps haben eine grausige Qualität...

Wenn du mir nicht glauben willst, kannst du dir ja mal die Kommentare auf WindowsArea durchlesen, wie hier z.B. :
https://windowsarea.de/2018/02/outlook-kalender-live-tile-funktioniert-wieder/

"Gerade die Systemapps laufen auf WM10 1A und sind vom design auch weit besser."
xD Das Design ist größtenteils ziemlich Geschmackssache, einfach nur schlecht ist, das wenn man bei Outlook viele Ordner benutzt, diesen nur über den bescheuerten Hamburger-Button erreicht.
 
@L_M_A_O: Momentmal! Ich benutze mein Gerät nicht richtig weil ich keine Fehler habe? xD :D :D Made my day :D
 
@Clawhammer: Ja, du leugnest ja das es bei dir keine Fehler gibt, wenn du halt ein anderes Nutzungsszenario als die anderen hast, wo du nicht alle Funktionen nutzt, ist das wohl kein Wunder.
 
@ElGonzales: Das liegt allein in Googles Hand und wir wissen, dass Google mir Absicht keine Apps für alle Windowsversionen rausbringen möchte. Einzig Youtube auf der XBOX ist die große Ausnahme.
 
Das sieht doch sehr stark nach einem Versehen aus.
 
@adrianghc: Kann sein, kann auch nicht sein. Ich würde mir denken das es kein Versehen ist und MS versucht ohne viel tun noch die W10M Version zu unterstützen.
 
@L_M_A_O: dann bleibts ja derwegn bei nem versehen! auch ms hat nicht vor kunden mit sowas absichtlich zu nerven.
 
@elektrosmoker: Ich verstehe deinen Kommentar nicht. Wie meinst du das den mit nerven?
 
@L_M_A_O: jemanden nerven, jemanden sekieren, jemanden ärgern.

was ich damit meine: auch bei wenig aufwand und einer hauptsächlich automatisierten arbeit werden fehler begangen. microsoft würde nicht aus absicht ein fehlerhaftes update verteilen nur um damit "jemanden zu ärgern"!

edit: für was ich minus bekomme weiß ich auch nicht so recht...
 
@elektrosmoker: Naja das ist der Fast-Ring, ich denke aber schon, das MS so wenig Arbeit mit W10M haben will, wie nur möglich, haben die ja wo anders auch überall so gemacht.
 
@L_M_A_O: ich behaupt ja gar nicht das sie den aufwand nicht so gering wie möglich halten. und da es sich hier um den fast ring handelt kann sowieso mit mehr fehlern gerechnet werden als üblich, dazu ist der ja da. aber ganz bewusst und mit vorsatz werden auch hier keine fehler eingebaut und verteilt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Microsoft Lumia 950 im Preisvergleich

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:30 Uhr Aqara Human Motion Sensor,Intelligente ZigBee-Funkverbindung für den menschlichen Körper Integrierte Lichtintensitätssensoren Bewegungsmelder für Smart Home-Körper Arbeiten mit Mi Home APPAqara Human Motion Sensor,Intelligente ZigBee-Funkverbindung für den menschlichen Körper Integrierte Lichtintensitätssensoren Bewegungsmelder für Smart Home-Körper Arbeiten mit Mi Home APP
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
18,39
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,60

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte