G7: Das nächste Topmodell von LG zeigt sich in einem Renderbild

In rund eineinhalb Monaten findet der Mobile World World (WMC) in Barcelona statt, das ist für die meisten Hersteller die beste Gelegenheit, ihre neuen Mobilgeräte vorzustellen. Im Vorfeld der 2018er-Ausgabe hat die Leak-Saison auch schon begonnen, ... mehr... Smartphone, Leak, LG, LG Electronics, LG G7, G7 Bildquelle: Tiger Mobiles Smartphone, Leak, LG, LG Electronics, LG G7, G7 Smartphone, Leak, LG, LG Electronics, LG G7, G7 Tiger Mobiles

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schon wieder ein 2:1 Display. Ich mag diesen Formfaktor überhaupt nicht. Ich nutze mein Handy meistens zur Seite geneigt, daher ist ein K.O Kriterium. Ich hoffe, dass die Hersteller nicht auf diesem "Trend" hängenbleiben.
 
@Massaka01: interessant, welche Vorteile versprichst du dir davon, es hauptsächlich seitlich zu halten? Nicht falsch verstehen, es interessiert mich wirklich. Denn Videos und Fotos sind für mich persönlich die einzigen Szenarien die mir einfallen, in denen es sinnvoll erscheint.
 
@FuzzyLogic: Ganz einfach: Meine Finger sind a) zu groß, um die kleinen Tasten zu treffen, und b) nutze ich die meisten Webseiten in der Desktopansicht. Wenn ich das Handy normal halten würde, müsste ich ständig rüberscrollen.
 
@Massaka01: Naja, die Breite eines Smartphones bestimmt aber, ob man es noch mit einer Hand bedienen kann. Schon jetzt ist das bei 6 Zoll Geräten teilweise nicht mehr möglich. Die einzige Möglichkeit, noch mehr Bildschirm unter zu bekommen, ist eben, es in die Länge zu ziehen. Deswegen verstehe ich dein Argument noch nicht ganz. Was ist gegen zusätzliche Displayfläche oben und unten einzuwenden?
 
@FatEric: weil die Displays in der Breite schmaler sind. Mein Maximum wäre 5,7" bei 4:3
 
@Massaka01: Man kann es auch andersherum sehen. Man kann die Breite ja gleich lassen und die Länge vergrößern...
 
@FatEric: hatte bisher das LG G6 und Mate 10 lite. Beide gingen Retour wegen 1:2 Display. Ich versteh nicht, wieso es noch größer sein muss. Mehr als 5,7" wäre alles andere als handlich...für lange Handys braucht man auch lange Finger.
 
Wir wissen zwar alle was gemeint ist und alle Portale machen es genauso, aber widerspricht sich der Satz hier nicht irgendwie ein wenig selbst? "Denn es ist randlos und in diesem Fall ist das auch durchaus wörtlich zu nehmen, da LG hier tatsächlich einen minimalen Rahmen hinbekommt." Ein einfaches Wort hinzufügen und alles würde wieder der Tatsache entsprechen: "Denn es ist NAHEZU randlos und in diesem Fall ist das auch durchaus wörtlich zu nehmen, da LG hier tatsächlich einen minimalen Rahmen hinbekommt."
 
@++KoMa++: Dem stimme ich zu. Randlos sind die Displays der Smartphones aktuell noch lange nicht. Aber randlos ist meiner Meinung nache eher ein Buzzword 2017/2018.
 
@++KoMa++: Nennt sich Marketing-Sprech. ^^
 
@moribund: Nicht Fake-News? :D Nein im Ernst. Bewirbt einer der Hersteller sein Smartphone mit "randlos"? Ich glaube nicht. Weil das wäre ja eine klare Falschaussage. Es sind doch eher die News-Portale und Tester etc. die das Ganze als randlos bezeichnen obwohl es das nicht ist.
 
@++KoMa++: Ich widerspreche da mal: http://www.lg.com/de/handy/lg-Q6-astro-black
Zitat "Besondere Ausstattung: Randloses Design".
Das ist jetzt nur ein schnell gesuchtes Beispiel, du siehst aber selbst, es kommt nicht von Newsportalen/Testern etc.
Es sind tatsächlich die Hersteller, die da mit bezel-less bzw. randlos werben. Ich glaub es war mal jemand von Huawei, der es zu erklären versuchte: Die Hersteller gehen da tatsächlich nur vom Display aus, also der verbauten Einheit. Und wenn diese zumindest bis an einer Seite bis zum Ende geht, darf mit randlos geworben werden, egal wieviel Rand die "Verpackung", also das eigentliche Smartphone aussenrum, noch mit dazu bringt.
 
@Breaker: Danke dir. Wieder was dazu gelernt. Und das von dir verlinkte Beispiel ist ja direkt noch ne Nummer schlimmer. Dort wird von "randloses Design" gesprochen. Der Argumentation mit einem randlosen Display könnte ich ja sogar noch folgen. Ein randloses Design ist das bei diesem verlinkten Modell aber ganz sicher nicht.
 
wie sind da die technischen Daten . Zur Zeit habe ich noch ein LG G5 mit wächselbaren Accu mit dem ich zufrieden bin
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:45 Uhr Smart Steckdose,Wlan Schaltbare Steckdose Smart Plug Wifi Stecker Fernbedienbar und Sprachsteuerung Steckdosen für die Lichtsteuerung in Ihrem Smart HomeSmart Steckdose,Wlan Schaltbare Steckdose Smart Plug Wifi Stecker Fernbedienbar und Sprachsteuerung Steckdosen für die Lichtsteuerung in Ihrem Smart Home
Original Amazon-Preis
15,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
11,99
Ersparnis zu Amazon 25% oder 4