Intel ME Lücken: Microsoft sieht keine große Gefahr für Surface Tablets

Microsoft hat sich jetzt erstmals zu den Problemen mit der Intel Management Engine und ihren massiven Sicherheitslücken mit Blick auf die hauseigenen Surface-Tablets und -Notebooks geäußert. Dem Unternehmen zufolge sieht man keine aktuelle Bedrohung für ... mehr... Intel, Prozessor, Cpu, Chip, SoC, x86, Surface Studio, Microsoft Surface Studio, Intel Core i7-6820HQ Bildquelle: Microsoft Intel, Prozessor, Cpu, Chip, SoC, x86, Surface Studio, Microsoft Surface Studio, Intel Core i7-6820HQ Intel, Prozessor, Cpu, Chip, SoC, x86, Surface Studio, Microsoft Surface Studio, Intel Core i7-6820HQ Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die Sicherheitslücke steckt nicht nur in der Intel Management Engine, sondern die IME ist selber eine Sicherheitslücke, wobei "Lücke" schon stark untertrieben ist. Die IME ist ein eigenständiges Betriebssystem, das parallel läuft, Vollzugriff hat und vom sichtbaren Betriebssystem (Windows oder Linux) nicht kontrolliert werden kann.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Surface Laptop 2 im Preisvergleich:

Derzeit keine Angebote im Preisvergleich