Surface Pro mit LTE gibt es ab Dezember - aber nur für Geschäftskunden

Bereits im Mai diesen Jahres hatte Microsoft bei der Vorstellung der neuen Surface-Pro-Generation eine Variante mit eingebauter eSIM und LTE Advanced-Support in Aussicht gestellt. Bislang gab es aber noch keinen konkreten Liefertermin - das hat sich ... mehr... Microsoft, Surface, Microsoft Surface, Surface Pro, Surface Pro LTE Bildquelle: Microsoft Microsoft, Surface, Microsoft Surface, Surface Pro, Surface Pro LTE Microsoft, Surface, Microsoft Surface, Surface Pro, Surface Pro LTE Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Microsoft so: Privatkonsumenten. HAHA. Brauchen wir nicht. Die Kaufen zu Weihnachten eh ein iPad.

Interessant das MS das Umsatzstärkste Quartal einfach so sausen lässt.

Mal schauen ob Ihre Rechnung aufgeht.
 
@Edelasos: Ich würde es mir auch gerne kaufen, aber ist mir doch etwas zu teuer für nur etwas surfen und emails schreiben
 
@airlight: gut, wenn du es nur dafür verwendest, reicht auch das Smartphone. :-S
 
@CoolMatze: Aber nur wenn sich das surfen auf mobile seiten beschränkt und für gelegentliche kurze EMails, ist ansonsten eher ein graus.
 
@Edelasos: Ja nee, ist klar! Alle Privatkonsumenten kaufen iPad. HAHA!
 
@Kiebitz: Nein tun Sie nicht. Aber das denkt wohl MS.

Firmen machen Anschaffungen eher Anfang Jahr und nicht ende Jahr wenn das Budget schon "aufgebraucht" ist. Ausser man will noch Steuern Optimieren.

Da steckt mehr dahinter...vermutlich haben die bei der Herstellung massive Probleme und können nur sehr wenige Produzieren.
 
@Edelasos: In diesen Punkten zu (re:1) gebe ich Dir nun wieder Recht. Sonst würde man wohl das "Weihnachtsgeschäft" nicht sausen lassen. Wenn es bei dem jetzigen Stand bleibt.
 
@Edelasos: So denken sie nicht aber MS hat vermutlich keine andere Wahl, die Probleme werden auch in der News angesprochen.
 
@Edelasos: Microsoft macht einfach nicht wirklich UMSATZ mit Geräte... und n paar Milliönchen hin oder her *who cares*

Microsoft kann die LTE-Tablets halt nicht liefert "technische" Probleme (ggf. versuchen sie nun etwas mehr Qualität auszuliefern, anstelle auf Massenproduktion umzustellen und Probleme beim Kunden zu verursachen)...
=> mal sehen wie sehr Apple seine iPhone X vor Weihnachten ausliefert

ABER... traurig bin ich auch, denn ich warte auf ein Surface mit LTE
 
@bear7: Was hat das eine mit dem anderen zu tun?
 
@CoolMatze: "Interessant das MS das Umsatzstärkste Quartal einfach so sausen lässt."

genau da drauf habe ich gesagt: "Microsoft macht einfach nicht wirklich UMSATZ mit Geräte... und n paar Milliönchen hin oder her *who cares*"
> einen besseren bezug kann man nicht liefern... <- oder was verstehst du nicht... ich Erklärs sehr gerne
 
@bear7: Wieso bringst du Apple mit ins Spiel?
 
@CoolMatze: Hat er nie, der wurde schon in O1 ins Spiel gebracht, bear7 hat lediglich geantwortet.
 
@Breaker: iPhone X ist bis jetzt noch nicht so groß wie ein Tablet - denn darum ging es ja - namens iPad. Ok, Haarspalterei.
 
So eine essentielle Funktion nur häppchenweise einführen macht doch gar keinen Sinn. Ich verstehe da Microsoft echt nicht.
 
@CoolMatze: Gibt es wohl noch Probleme in der Fertigung, wundert mich das LTE überhaupt jetzt erst Einzug in die Surface hält aber gibt auch die OEM und Win10 ARM steht nun ebenso kurz bevor.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Surface Laptop 2 im Preisvergleich:

Derzeit keine Angebote im Preisvergleich