Neue Details zum Pentium 5

Intel arbeitet schon am neuen Pentium 5 mit dem Codenamen "Tejas". Der Pentium 5 wird keine Pins mehr haben. Mit seinen 775 Signalleitungen soll er direkt an LGA (Land Grid Array) gekoppelt sein. Über den Socket Body Stiffener ist er mit der Hauptplatine verbunden. Zur Befestigung dient eine Halteplatte (Load Plate) und ein Haltebügel (Load Lever). Voraussichtlich beginnt die Taktung des Pentium 5 bei 4 GHz.

Quelle: tweakpc.de
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen
Intels Aktienkurs in Euro
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 06:55 Uhr Phomemo M02 Label PrinterPhomemo M02 Label Printer
Original Amazon-Preis
49,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
38,99
Ersparnis zu Amazon 22% oder 11
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!