iPhone entsperren trotz Maske: So klappt es mit der Apple Watch

Wer sein iPhone per Face ID entsperren möchte und dabei eine Gesichtsmaske trägt, steht oft vor einem Problem. Doch iOS schafft Abhilfe für alle, die auch im Besitz einer Apple Watch sind. Wir zeigen euch, wie das Entsperren des Smartphones in Kombination ganz einfach ist. Im Umgang mit der Coronavirus-Pandemie gehört das Tragen einer Gesichtsmaske genauso zum Alltag wie das früher so einfache Entsperren von Apple iPhone-Modellen mit Hilfe der praktischen Face ID-Gesichtserkennung. Während die iOS-Smartphones mit neuen Frisuren, Bartwuchs und oftmals sogar (Sonnen)brillen umgehen können, scheinen OP- und FFP2-Masken dem Face ID-Sensor Probleme zu bereiten. Seit der Einführung von iOS 14.5 können Apple Watch-Besitzer jedoch aufatmen. Das Entsperren des iPhones wird dank der Smartwatch einfacher. Wir zeigen euch wie es geht.
iPhone Face ID und Apple WatchÜber die Face ID-Einstellungen... iPhone Face ID und Apple Watch...aktiviert ihr den Watch-Unlock
Das wird benötigt: Euer iPhone samt Face ID sollte mindestens über iOS 14.5 verfügen und die dazu passende Apple Watch auf watchOS 7.4 oder höher aktualisiert werden. Ebenso ist es notwendig, auf der Smartwatch einen Sperrcode (Einstellungen -> Code) einzurichten und die Apple Watch entsperrt am Handgelenk zu tragen, um den Vorgang durchzuführen.

So bereitet ihr die Apple Watch-Entsperrung auf dem iPhone vor

  1. Öffnet die Einstellungen
  2. Öffnet das Menü "Face ID & Code"
  3. Gebt euren iPhone-Entsperrcode ein
  4. Aktiviert den Punkt "Mit Apple Watch entsperren"

iPhone Face ID und Apple Watch
Nachdem ihr die Funktion aktiviert hat, übernimmt die Apple Watch das Entsperren eures iPhones, sobald die Face ID-Gesichtserkennung fehlschlägt, zum Beispiel beim Tragen einer Gesichtsmaske. Konnte die Entsperrung erfolgreich über die Smartwatch vollzogen werden, erhaltet ihr eine passende Mitteilung auf euer Handgelenk, welche den Gerätenamen und den Vorgang bestätigen.

Im gleichen Moment könnt ihr das iPhone über die Apple Watch erneut sperren, sollte sich eine unbefugte Person in eurer Nähe Zugriff auf euer iPhone verschaffen wollen. Sollte die Entsperrung mit Hilfe der Smartwatch anstelle der Face ID-Gesichtserkennung nicht funktionieren oder rückgängig gemacht werden sollen, könnt ihr weiterhin die klassische Eingabe eines Sperrcodes verwenden, um auf euer iPhone zuzugreifen.

Smartphone, Smartphones, Apple iPhone, Gesichtserkennung, Face ID, Maske, Getty Images, iStock Smartphone, Smartphones, Apple iPhone, Gesichtserkennung, Face ID, Maske, Getty Images, iStock iStock / Getty Images
Mehr zum Thema: iPhone
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:55 Uhr Teclast Tablet PCTeclast Tablet PC
Original Amazon-Preis
189,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
144,49
Ersparnis zu Amazon 24% oder 45,50

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!