Sinnvolles iPhone 12-Zubehör: Apple arbeitet an MagSafe-Akkupack

Apple, Smartphones, Akku, Batterie, Strom, Zubehör, iPhone 12 Pro, Akkupack, MagSafe, Battery Bildquelle: Parker Ortolani Apple, Smartphones, Akku, Batterie, Strom, Zubehör, iPhone 12 Pro, Akkupack, MagSafe, Battery Bildquelle: Parker Ortolani
Neben "kabellosen" Ladegeräten und Schutzhüllen soll Apple derzeit an einem externen Akkupack für die iPhone 12-Familie arbeiten, das sich über den magnetischen MagSafe-Anschluss über die Rückseite mit den Smartphones verbindet. Doch es gibt scheinbar Probleme. Aus einem neuen Bloomberg-Bericht des oft gut informierten Apple-Reporters Mark Gurman geht hervor, dass der US-amerikanische Hersteller sein MagSafe-Zubehör-Portfolio in den nächsten Monaten um ein sinnvolles Gadget erweitern könnte. Die Rede ist von einem zu­sätz­li­chen Akku, der magnetisch mit dem iPhone 12 und iPhone 12 Pro verbunden werden kann. Bisher bietet Apple in diesem Bereich nur zwei Ladegeräte an, die zwar per Qi-Stan­dard das Smartphone kabellos aufladen, jedoch mit einer Stromquelle verbunden werden. Apple iPhone 12 ProSo stellen sich Designer die MagSafe-Power-Packs vor (Konzept von 9TechEleven) In den letzten Jahren produzierte das Unternehmen diverse "Smart Battery Cases", zuletzt für das iPhone 11 Pro, die ein dediziertes Akkupack innerhalb einer Schutzhülle integrierten. Die Apple-Preise hierfür liegen auch heute noch bei circa 150 Euro. Der Vorteil des MagSafe-Akkus soll hingegen darin liegen, dass er sich nicht dauerhaft am Gerät befindet und somit nur zum Einsatz kommt, sollte die Batteriekapazität des internen iPhone-Akkus zur Neige gehen. Bei der Produktion soll Apple jedoch auf diverse Software-Hindernisse gestoßen sein.

Produktion verzögert: Hitzeprobleme, die gar keine sind?

Angeblich sollte das MagSafe-Akkupack bereits zum iPhone 12-Launch im Oktober prä­sen­tiert werden, doch bisher scheint man nicht über den Prototyp-Status hinausgekommen zu sein. In internen Test sollen Fehler aufgetreten sein, die dem iPhone fälschlicherweise mit­tei­len, dass der Akku überhitzen würde. Zudem soll man derzeit daran arbeiten, die Magneten der externen Batterie zu optimieren, damit sowohl bei der Nutzung mit und ohne einer zu­sätz­lichen Schutzhülle ein fester Halt am Smartphone gewährleistet wird.

Nach der Ankündigung und späteren Einstellung der AirPower-Ladematte scheint Apple vorsichtiger geworden zu sein, Zubehör in Verbindung mit dem Thema Stromversorgung frühzeitig anzukündigen, um eventuelle Fehlschläge gar nicht erst rechtfertigen zu müssen. Trotz meist zuverlässiger Quellen sollte aber auch dieser Bloomberg-Bericht aufgrund einer fehlenden offiziellen Stellungnahme mit einer gewissen Skepsis betrachtet werden.

Siehe auch: Apple, Smartphones, Akku, Batterie, Strom, Zubehör, iPhone 12 Pro, Akkupack, MagSafe, Battery Apple, Smartphones, Akku, Batterie, Strom, Zubehör, iPhone 12 Pro, Akkupack, MagSafe, Battery Parker Ortolani
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Mehrfachsteckdose mit USB, Dimmbares Nachtlicht steckdosenturm, Steckdosenleiste Mehrfachstecker Überspannungschutz mit Schalter3 Einstellbare HelligkeitMehrfachsteckdose mit USB, Dimmbares Nachtlicht steckdosenturm, Steckdosenleiste Mehrfachstecker Überspannungschutz mit Schalter3 Einstellbare Helligkeit
Original Amazon-Preis
26,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,48
Ersparnis zu Amazon 28% oder 7,51

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!