Amazon Music: Streaming in UltraHD-Qualität jetzt für 90 Tage kostenlos

Amazon, Streaming, Amazon Prime, Amazon Music, Amazon Music HD Bildquelle: Amazon
Amazon startet eine neue Aktion für die HD-Variante seines Musik-Strea­ming-Dienstes. Mit Amazon Music HD werden Tracks in hoher Ultra-HD-Qualität mit 24 Bit und einer Samplerate von bis zu 192 kHz abge­spielt - je nach verwendetem Endgerät und Verfügbarkeit. Amazon Music HD ist seit Herbst vergangenen Jahres verfügbar. Der Konzern verspricht dabei ein besseres Musik­er­leb­nis dank der für das Streaming höchstmöglich verfügbaren Klangqualität. Amazon bietet nach eigenen Angaben den Zugang zu mehr als 50 Millionen Songs in High-De­fi­ni­tion Audio (HD) und Millionen von Songs in Ultra-HD zum Streamen. Amazon Music HDHier geht es direkt zum Amazon Music HD Streaming-Dienst

Unlimited-Aufpreis von nur 5 Euro, 90 Tage gratis testen

Die höhere Qualität hat aber auch ihren Preis: Amazon verlangt dafür nun fünf Euro zusätzlich zum normalen "Music Unlimited" Abonnement-Preis. So werden monatlich insgesamt 14,99 Euro für alle Kunden fällig, die noch kein Amazon Prime-Mitglied sind. Prime-Mitglieder hin­ge­gen zahlen nur 12,99 Euro im Monat. Wer die Amazon Music HD-Option ausprobieren möchte, kann das jetzt wieder für 90 Tage gra­tis machen. Für Kunden, die bereits Music Un­li­mi­ted nutzen gibt es die Möglichkeit, drei Monate zum Aufpreis von 5 Euro zu testen, die normalen Abo-Kosten von 9,99 Euro respektive 7,99 Euro mit Prime fallen weiterhin an.

Das Angebot, Songs in HD und Ultra HD und die dadurch verbesserte Klangqualität erst ein­mal kostenlos zu erleben, gilt nur für eine begrenzte Zeit, nämlich bis zum 6. Februar. Interessierte sollten also schnell sein, um den Unterschied selbst auszuprobieren. Amazon Music HDEinige wenige Voraussetzungen hat Amazon Music HD an die Endgeräte

Das bietet der neue Amazon Music HD Streaming-Service

Premium-Klang ohne Qualitätsverluste bedeutet: Mehr als 50 Millionen HD-Songs mit einer Tiefe von 16 Bit und einer Samplerate von 44,1 kHz ("CD-Qualität"). Hinzu kommen Mil­lio­nen weiterer Tracks in Ultra HD (besser als "CD-Qualität") mit einer Bittiefe von 24 Bit und einer Samplerate von bis zu 192 kHz. Amazon empfiehlt dazu auf einer Übersichtsseite entsprechende Geräte, die den HD-Sound unterstützen.

"Während der Entwicklung von Amazon Music HD haben wir mit vielen Künstlern gesprochen, die von dem Potential für Fans, ihre Lieb­lings­mu­sik nun genau so streamen und hö­ren zu können, wie sie ursprünglich aufgenommen wurde, begeistert waren", sagt Steve Boom, Vice President von Amazon Music.

"Von Rock über Hip-Hop bis hin zu Klassik und Pop - wir glauben wirklich, dass sich die Kunden durch das Hören von Musik in dieser Qualität neu in ihre Lieblingsmusik und -Künstler ver­lie­ben werden. Wir haben ein neuartiges Hör­er­leb­nis für unsere Kunden und die Musikindustrie geschaffen, das die Einfachheit des Mu­sik­strea­mings mit all den Emotionen, der Kraft, Klarheit und den Nuancen der Ori­gi­nal­auf­nahme verbindet."

Jetzt Amazon Music HD ausprobieren Beste Soundqualität für 90 Tage kostenlos!


In diesem Artikel sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gen Sie direkt zum Anbieter. Sollte sie sich dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für Sie ändert sich am Preis nichts. Amazon, Streaming, Amazon Prime, Amazon Music, Amazon Music HD Amazon, Streaming, Amazon Prime, Amazon Music, Amazon Music HD Amazon
Mehr zum Thema: Amazon
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Amazons Aktienkurs in Euro

Amazon Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden