OnePlus 7T (Pro): Launch-Termin steht fest - Ende September geht's los

Smartphone, Hands-On, Hands on, OnePlus, OnePlus 7 Pro Bildquelle: Jens Herforth
Die chinesische Marke OnePlus bringt auch in diesem Jahr wieder einen "Refresh" ihrer aktuellen Smartphones auf den Markt. Dabei werden wohl auch 2019 wieder die sogenannten "T-Modelle" zu erwarten sein, also mehr oder weniger stark verbesserte Varianten der Geräte, in diesem Fall also das OnePlus 7T und das OnePlus 7T Pro. Jetzt steht vermutlich fest, wann es soweit sein wird. Das OnePlus 7T und das OnePlus 7T Pro sind bereits ab Ende September zu erwarten, behauptet zumindest der dank interner Quellen bestens informierte Max J. auf Twitter. Wie er aus dem direkten Umfeld von OnePlus erfahren haben will, soll die Markteinführung des OnePlus 7T und OnePlus 7T Pro mit einem speziellen Launch-Event in Indien beginnen. Damit trägt OnePlus offenbar dem Umstand Rechnung, dass der Subkontinent mittlerweile praktisch zu seinem wichtigsten Markt geworden ist.

Weltweiter offizieller Verkaufsstart am 15. Oktober 2019

Konkret ist vom 26. September 2019 als Termin für den Launch-Event der OnePlus 7T-Reihe in Indien die Rede, bevor dann am 10. Oktober 2019 die internationale Präsentation für Regionen wie die USA und auch Europa folgen soll. Nur fünf Tage später, also am 15. Oktober 2019 plant OnePlus dann bereits den Verkaufsstart der neuen High-End-Smartphones.

Die breite Verfügbarkeit der neuen Smartphones wird dann wohl auch schon weltweit gegeben sein und sich nicht nur auf Indien beschränken. Hinzu kommt, dass OnePlus wohl wie üblich einige Tage vor dem offiziellen Verkaufsstart seiner neuen Smartphones wieder eine Reihe von sogenannten Pop-Up-Stores eröffnen dürfte. Dort können die Kunden dann schon vorab die neuen Geräte erwerben, wobei auch Berlin und andere deutsche Städte wohl wieder als Standorte in Frage kommen.

Was die beim OnePlus 7T und OnePlus 7T Pro geplanten Neuerungen angeht, ist bisher nur wenig bekannt. Wahrscheinlich wird OnePlus unter anderem auf den vor einigen Wochen gestarteten Qualcomm Snapdragon 855 Plus setzen, eine etwas schnellere Variante des in der OnePlus 7-Serie verwendeten SoCs. Außerdem ist mit einiger Wahrscheinlichkeit auch wieder ein 5G-fähiges Modell der Pro-Version zu erwarten, machte Firmenchef Pete Lau doch vor kurzem bereits entsprechende Andeutungen. Smartphone, Hands-On, Hands on, OnePlus, OnePlus 7 Pro Smartphone, Hands-On, Hands on, OnePlus, OnePlus 7 Pro Jens Herforth
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden