Netflix wird sich auf der E3 zu seinen Plänen im Gaming-Bereich äußern

Streaming, Netflix, TV-Serie, Stranger Things Bildquelle: Netflix
Netflix ist und bleibt der beherrschende Faktor im Streaming-Geschäft, doch das Unternehmen ruht sich nicht auf seinen Lorbeeren aus und erkundet gerne neue Wege, um seine Inhalte auszubauen. Nachdem man bereits erste vorsichtige Schritte in Richtung von interaktiven Inhalten gemacht hat, könnte Netflix bald die nächste Stufe zünden. Bisher ist Netflix nicht als Gaming-Unternehmen aufgefallen, auch wenn man zuletzt immer wieder mit interaktiven Serien und Filmen experimentiert hat. Eine Produktion wie Black Mirror: Bandersnatch als Spiel zu bezeichnen, wäre aber wohl zu viel des Guten, der Zuschauer muss vielmehr simple Entscheidungen vornehmen, der interaktive Film verzweigt sich dann entsprechend in Richtung unterschiedlicher Enden.

Doch Netflix will offenbar mehr: Denn auf der in knapp einem Monat stattfindenden Spielemesse E3 wird Netflix über "Updates und News zu seinen Plänen im Spielbereich" sprechen. Einen Stand wird der Streaming-Riese aber natürlich nicht aufbauen, die Messehallen selbst sind den traditionellen Spielemachern und Software-Anbietern vorbehalten.


Netflix wird aber dennoch eine prominente Bühne dafür nutzen und zwar wird man einen Gastauftritt bei Geoff Keighley haben, dieser lädt ins E3 Coliseum zu einer Reihe an Gesprächen und Panels. Ein Talk wird sich Netflix widmen und man kann bereits aus dem Titel ganz gut schlussfolgern, was der Streaming-Gigant in etwa vorhat (via DualShockers).

Shows werden zu Spielen

Der Teil, der sich dem Unternehmen aus dem kalifornischen Los Gatos widmet, heißt "Bringing Your Favorite Shows to Life: Developing Netflix Originals Into Video Games". Man kann also davon ausgehen, dass Netflix sich dazu äußern wird, wie man seine Eigenproduktionen zu Spielen machen will.

Bestes Beispiel ist sicherlich Stranger Things. Denn die 1980er-Jahre-Mystery eignet sich bestens für eine Gaming-Umsetzung. Dieses war auch geplant, ist aber nach der Pleite von Telltale wieder offen. Netflix hat sicherlich auch noch etliche Serien, die sich bestens als Spiele-Umsetzungen eignen würden - ob Netflix aber soweit geht, dass man dafür einen eigenen Gaming-Ableger gründet, ist fraglich. Allerdings ist Netflix auch immer wieder für Überraschungen gut.

Die Top 10 von Netflix Diese Serien und Filme sind populär
Streaming, Netflix, TV-Serie, Stranger Things Streaming, Netflix, TV-Serie, Stranger Things Netflix
2019-05-14T11:05:00+02:00
Mehr zum Thema: Netflix
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Space 2063 - Komplette Serie + Pilotfilm [7 DVDs]Space 2063 - Komplette Serie + Pilotfilm [7 DVDs]
Original Amazon-Preis
35,99
Im Preisvergleich ab
6,81
Blitzangebot-Preis
27,97
Ersparnis zu Amazon 22% oder 8,02

Tipp einsenden