7+ Taskbar Tweaker - Die Windows-Taskleiste individuell anpassen

Die Taskleiste ist schon seit langem fester Bestandteil von Windows und wurde mit jeder Version des Betriebssystems fortlaufend verbessert. Mit der Freeware 7+ Taskbar Tweaker 5.6.2 lässt sich die Taskleiste weiter anpassen und um praktische Zusatzfunktionen erweitern. Das Tool arbeitet mit Windows 7, Windows 8, Windows 8.1 und Windows 10 zusammen.
7+ Taskbar Tweaker7+ Taskbar Tweaker

Mehr Funktionen für die Taskleiste

Während der Installation haben Sie die Wahl, ob Sie den 7+ Taskbar Tweaker auf herkömmliche Art und Weise oder als portable Version ein­rich­ten möchten. Auch bestimmen Sie, ob das Pro­gramm bei jedem Windows-Start selbstständig ausgeführt werden soll. Dies ist sinnvoll, da die Änderungen an der Taskleiste nur so lange aktiv bleiben, wie das Programm im Hintergrund läuft. Über die Programmeinstellungen kann dieser Schritt aber auch jederzeit nachgeholt werden.

Nach dem Start stehen über die deutsch­sprachige Benutzeroberfläche sämtliche Programmfunktionen in einer Übersicht bereit. So haben Sie die Möglichkeit, etwa das Standard-Fenstermenü statt der Sprungliste bei einem Rechtsklick auf ein Taskleistenelement anzeigen zu lassen oder die Miniaturansichten beim Überfahren mit dem Mauszeiger durch eine Liste beziehungsweise einen Tooltip zu ersetzen - oder die Funktion ganz abzuschalten.

Elemente gruppieren

Weitere Einstellungsmöglichkeiten betreffen das Gruppieren sowie Kombinieren von Taskleistenelementen. Dies ist zwar auch direkt unter Windows möglich, mit dem Tool lässt sich das Verhalten gruppierter Elemente aber genauer einstellen. Ebenfalls weisen Sie mit dem 7+ Taskbar Tweaker dem Mausrad eine Funktion zu und ändern das Verhalten beim Doppelklick auf den Taskleisten-Freiraum.

Praktisch: Sämtliche Änderungen werden direkt bei der Auswahl übernommen, wodurch sich die verschiedenen Einstellungen schnell aus­pro­bie­ren und wieder abstellen lassen. Eine weitere nützliche Funktion ist der sogenannte Taskleisten-Inspektor. Dieser öffnet ein kleines Fenster mit einer Übersicht sämtlicher Elemente in der Taskleiste und ermöglicht etwa das schnelle Schließen, Minimieren und Maximieren von Programmfenstern.

Hinweis: Einige Antivirenprogramme können den 7+ Taskbar Tweaker als Schadsoftware erkennen. Der Entwickler garantiert auf seiner Webseite jedoch, dass es sich dabei um Fehlalarme (false positives) handelt. Die Warnungen entstehen dadurch, dass das Tool auf den Speicher des Windows Explorers zugreift und diesen verändert.

7+ Taskbar Tweaker7+ Taskbar Tweaker7+ Taskbar Tweaker7+ Taskbar Tweaker
Diesen Download empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

WinFuture wird gehostet von Artfiles