XYZmaker Suite Download - Komplettpaket für 3D-Drucker

Der XYZmaker Suite Download installiert ein umfassendes Software-Paket für das Gestalten von 3D-Objekten und das anschließende Drucken mit dem 3D-Drucker.

Die XYZmaker Suite setzt sich in der Version 1.1.5 aus den Programmen XYZmaker 3DKit, XYZprint, XYZengraver und XYZscan Color zusammen, die sämtliche Schritte vom Erstellen eines 3D-Modells bis zum finalen Ausdruck abdecken.
XYZmaker3D-Objekte in XYZmaker

XYZmaker Suite Download & Installation

Die XYZmaker Suite läuft unter Windows 7, Windows 8, Windows 8.1 und Windows 10 (32-Bit/64-Bit), ist auf der Herstellerseite aber auch für Linux, Mac OS, Android und iOS erhältlich. Das .NET Framework 4.0 oder höher sollte in­stal­liert sein. Außerdem benötigt die Software mindestens einen Intel i3 mit 1,5 GHz oder äqui­va­lent, 4 GB RAM und 1 GB freien Fest­plat­ten­platz. Nach der Installation der Suite können die benötigten Programmkomponenten über die Benutzeroberfläche ausgewählt und heruntergeladen werden.

Einfache Modelle mit dem XYZmaker 3D Kit erschaffen

Herzstück des Software-Pakets ist das XYZmaker 3DKit, mit dem sich unkompliziert 3D-Mo­del­le gestalten lassen. Das Programm richtet sich vor allem an unerfahrene Nutzer und an all jene, die sich nicht in komplexe Design-Programme einarbeiten möchten. Durch die einfache Bedienung sind die druckfertigen 3D-Objeke schnell und unkompliziert erstellt.

Auf einer Fläche lassen sich unterschiedliche Formen und geometrische Figuren wie Recht­ecke, Kugeln, Pyramiden oder Zylinder sowie dreidimensionale Ziffern, Buchstaben und Sym­bo­le platzieren. Alle Objekte sind verschieb- und drehbar und können in Form und Größe verändert werden. Auch die Farben passen Sie Ihren Vorstellungen entsprechend an. Fertige Entwürfe speichert das 3DKit wahlweise im eigenen 3DK-Format oder gibt diese zur weiteren Bearbeitung als STL-, AMF-, 3MF-, OBJ- oder PLY-Datei aus. In der Online-Galerie von XYZmaker finden sich zudem zahlreiche Modelle zum kostenlosen Download. Wer möchte, kann seine Werke dort außerdem mit anderen Nutzern teilen.

3D-Objekte mit XYZprint ausdrucken

Die Anwendung XYZprint leitet 3D-Modelle an einen unterstützten FFF-3D-Drucker von XYZprinting weiter. Zuvor können die Modelle in einer farbigen Druckvorschau betrachtet und alle notwendigen Voreinstellungen getroffen werden. Neben dem Schwarz-weiß-Format STL kommt das Tool noch mit weiteren Formaten wie OBJ, PLY oder 3MF zurecht.

Gravuren und 3D-Scans erstellen

Ebenfalls ist im Paket die Software XYZengraver enthalten, die den Laser-Gravierer des Herstellers unterstützt. Mit dieser sind etwa Gravuren in Leder, Papier, Kunststoff oder Holz möglich. Zuletzt können über XYZscan Color 360-Grad-Scans in Vollfarbe erstellt und weiterbearbeitet oder gedruckt werden. Hierfür ist selbst­ver­ständ­lich ein 3D-Scanner von XYZmaker erforderlich.

XYZmakerXYZmakerXYZmakerXYZmaker
Diesen Download empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

WinFuture wird gehostet von Artfiles

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!