RenderMan - Kostenlose Rendering-Software von Pixar

Die Pixar Animation Studios, welche unter anderem Filme wie "Toy Story", "Findet Nemo" oder "Oben" ins Kino brachten, haben die neue Version 22.6 ihrer Rendering-Software RenderMan veröffentlicht und stellen diese inzwischen auch Privatanwendern sowie Forschungs- und Bildungseinrichtungen zur nichtkommerziellen Nutzung kostenlos bereit.
RenderManPixars RenderMan

Keine Einschränkungen

Besonders positiv fällt auf: Nennenswerte Unterschiede zur kommerziellen Version gibt es keine. Anwender müssen somit keine Einschränkungen hinsichtlich der Funktionalität und auch keine Wasserzeichen oder zeitlichen Limitierungen hinnehmen und können auf denselben Funktionsumfang zurückgreifen wie die Profis.

Mit RenderMan kann somit ab sofort jeder ähnlich beeindruckende visuelle Effekte erzeugen wie man sie aus den bekannten Pixar-Produktionen kennt - das nötige Talent und die passenden Zusatz-Tools vorausgesetzt. Denn es gilt zu bedenken, dass es sich bei RenderMan nur um eine Rendering-, nicht jedoch um eine Animations-Software handelt. Sie benötigen also auch ein kompatibles Authoring-Programm wie Autodesk Maya, Maxon Cinema4D, Side Effects Houdini oder The Foundrys KATANA.

Wer Hilfe beim Umgang mit der komplexen Software benötigt, kann sich in den RenderMan-Foren mit anderen Nutzern austauschen. Ebenfalls in der Community finden sich zahlreiche Video-Turorials, die beim Umgang mit der Software helfen.

Rendern wie die Profis

Die hier zum Download angebotene Version von RenderMan läuft unter Windows 8 und 10, setzt jedoch eine 64-Bit-Edition des Betriebssystems voraus. Auf der offiziellen Website finden sich außerdem Programmversionen für Mac OS 10.12 oder höher sowie Linux (RHEL 7.2. kompatibel mit gcc4.8.5 und glibc 2.17). Ferner ist RenderMan mit Autodesk Maya in den Versionen 2018.3+ und 2017.3+ sowie The Foundrys KATANA in den Versionen 2.6v4 bis 3.0v1 kompatibel.

Hinweis: Für die Installation müssen Sie zwingend für das RenderMan-Forum registriert sein, da Sie der Installationsassistent nach Ihrem Benutzernamen und Passwort fragt. Sollten Sie für dieses noch nicht registriert sein, können Sie dies hier kostenlos nachholen.

RenderManRenderManRenderManRenderMan
Diesen Download empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

WinFuture wird gehostet von Artfiles