Photoshop Elements läuft nicht mit Windows 10 S - Adobe kündigt Fix an

Adobe, Bildbearbeitung, Photoshop, Adobe Photoshop Elements Bildquelle: Adobe
Adobe ist auf ein schwerwiegendes Problem mit dem beliebten Bildbearbeitungsprogramm Photoshop Elements in Verbindung mit Windows 10 S gestoßen: Die App kann derzeit mit dem neuen Bildungs-OS nicht gestartet werden.
Damit betrifft das Problem zwar wenige Nutzer, für die ist es dafür aber derzeit überaus ärgerlich. Zunächst gab es nur vereinzelte Berichte über Probleme. Es hieß, die App ließe sich zwar aus dem Windows Store laden, stürzte dann aber beim Start jedes Mal ab. Nun hat Adobe diesen Umstand offiziell bestätigt und es scheint sich dabei nicht um einen Einzelfall zu handeln (via Windows Central). Adobe Photoshop Elements 15Ein Schnäppchen, das Windows 10 S-Nutzer derzeit nicht verwenden können.

Man arbeitet mit Microsoft an dem Fehler

In der Beschreibung zu Adobe Photoshop Elements 15 ist nun im Windows Store zu lesen: "WICHTIG: Diese App funktioniert mit Windows 10 Pro und Home, aber nicht mit Windows 10 S. Microsoft und Adobe arbeiten daran, dieses Problem zu beheben." Adobe hat den Hinweis nun endlich mit angefügt. Wie es aussieht ist es nicht möglich Nutzer mit Windows 10 S einfach vom Kauf auszuschließen, so dass sie gar nicht auf das aktuelle Problem stoßen.

Kinderkrankheit

Beide Unternehmen sind nun auf der Fehlersuche. Irgendetwas blockiert derzeit den Start der Foto-App, wahrscheinlich ist es ein Sicherheitsmechanismus in Windows 10 S.

Man kann davon ausgehen, dass es sich um eine Kinderkrankheit in der Kompatibilität handelt, die schnell entlarvt und "geheilt" werden kann. Microsoft hatte dabei den Entwicklern gute Starthilfen an die Seite gestellt, damit der Start der restriktiven Windows 10 S Version kein Problem darstellt.

Für Nutzer von Windows 10 S ist das derzeit aber doppelt ärgerlich. Sie können die App aktuell nicht nutzen und es ist derzeit ungewiss, wann es einen Fix geben wird. Derzeit hat Adobe die App dabei noch mit einem satten Rabatt im Store eingestellt - es gibt 40 Prozent Preisnachlass noch bis zum 4. September, man zahlt also 59,99 statt 99,99 Euro. Damit ist Adobe Photoshop Elements 15 im Store ungefähr genauso günstig zu haben wie bei den diversen Software-Anbietern im Handel.

Windows 10 S FAQ: Alle Antworten auf die wichtigsten Fragen Adobe, Bildbearbeitung, Photoshop, Adobe Photoshop Elements Adobe, Bildbearbeitung, Photoshop, Adobe Photoshop Elements Adobe
Mehr zum Thema: Windows 10
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Tipp einsenden