MTV: (Ex-)Kultsender kehrt ins unverschlüsselte Fernsehen zurück

Logo, Musik, TV-Sender, Mtv Bildquelle: MTV
Ältere Leser werden sich erinnern: Der Musiksender MTV war in den 1980ern und 1990ern jene Plattform, auf der man sich vor YouTube die neusten Musikvideos reinziehen konnte. Doch MTV wurde vom Internet und seinen Videoplattformen überrollt und verschwand in der Versenkung der Pay-TV-Kanäle. 2018 soll MTV aber ins frei empfangbare Fernsehen zurückkehren.
MTV war zu seiner Blütezeit ein Synonym für Jugendkultur, heutzutage ist man höchstens noch nostalgisches Gesprächsthema unter 40-Jährigen. Gründe für den Niedergang des Kultsenders gibt es viele, dazu zählt aber sicherlich, dass man seine Kernkompetenz Musik aus dem Auge verlor und auf trashiges Reality-Fernsehen gesetzt hat. Wenig später verschwand man in den Untiefen des Bezahlfernsehens.

Nun gab der in Deutschland in Berlin ansässige Kanal bekannt, dass man ab dem nächsten Jahr ins frei empfangbare Fernsehen zurückkehrt. In einer Pressemitteilung heißt es, dass man MTV Germany ab Januar 2018 im unverschlüsselten Free-TV in Deutschland und Österreich empfangen kann.

"Zeitgeist der jungen Zielgruppe"

"MTV steht mit seiner über 20-jährigen Geschichte im deutschsprachigen Raum für legendäre Musik-Formate und internationale Events, wie die MTV EMA, MTV VMA oder unsere erfolgreiche MTV Unplugged-Reihe", sagte Mark Specht, General Manager Germany, Switzerland & Austria. Er verwies auf "Unterhaltungsshows wie Catfish und Geordie Shore", diese "greifen den Zeitgeist der jungen Zielgruppe auf".

Specht meinte zudem, dass der Start des kostenlosen Livestreams auf MTV.de von den Zuschauern bestens angenommen wurde, die Rückkehr ins Free-TV sei da der "nächste wichtige Schritt". Ob man damit tatsächlich an die Erfolge vergangener Tagen anschließen kann, ist fraglich, denn ein Blick auf das aktuelle Programm von MTV zeigt, dass der Sender im Jahr 2017 nicht viel mit dem Kultkanal von damals zu tun hat. Logo, Musik, TV-Sender, Mtv Logo, Musik, TV-Sender, Mtv MTV
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren71
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:05 Uhr Detective Dee 1 & 2 [Blu-ray]Detective Dee 1 & 2 [Blu-ray]
Original Amazon-Preis
13,48
Im Preisvergleich ab
7,91
Blitzangebot-Preis
10,97
Ersparnis zu Amazon 19% oder 2,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden