Smart-TV mit DVB-T2 HD für 399 Euro: Ab dem 22. April bei Aldi Süd

Tv, Fernseher, Medion, Aldi, DVB-T2, Smart-TV Bildquelle: Medion
Das Thema DVB-T2 HD ist in Deutschland dank der kürzlich erfolgten Umstellung allgegenwärtig. Auch Aldi Süd wird ab dem 22.04. hier seinen Beitrag leisten: Ab dann gibts beim Discounter einen Smart-TV mit Triple Tuner für DVB-T2 HD, DVB-C und DVB-S2 für 399 Euro.

Frisches Fernsehen

DVB-T2 HD bewegt viele Menschen in Deutschland aktuell dazu, sich mit dem Thema Fernsehempfang auseinanderzusetzen. Auch wir von WinFuture haben in vielen Artikeln wie "Freenet TV: Überblick der DVB-T2-Angebote zum Ende von DVB-T" über die Umstellung berichtet und liefern euch in unserem DVB-T-Special alle wichtigen Nachrichten zu dem Thema. Wer aktuell sowieso nach einem Fernseher Ausschau hält, der bekommt bald bei Aldi ein Gerät geboten, das ab Werk fit für den neuen Empfangs-Standard ist. Medion Life P18117 Smart-TVSmart TV, DVB-T 2 HD an Bord: Der Medion Life P18117 Bei Aldi Süd ist ab dem 22.04. der Medion Life P18117 Smart-TV für 399 Euro im Multimedia-Angebot zu finden, Aldi Nord wird das Gerät am 30.04. in die Regale seiner Filialen stellen. Eines der aktuell wohl wichtigsten Verkaufsargumente für den Fernseher im 49 Zoll Format (123,2 cm Diagonale) ist der integrierte HD Triple Tuner (DVB-T2 HD, DVB-C, DVB-S2), der Fernsehsignale in HD-Qualität via DVB-T2 HD, sowie Kabel-TV und Satellit-TV verarbeitet. Für den Empfang verschlüsselter Inhalte kann hier noch wie üblich ein CI+-Modul samt Smart Card eingeschoben werden.

Medion Life P18117 Smart-TVMedion Life P18117 Smart-TVMedion Life P18117 Smart-TVMedion Life P18117 Smart-TV

49 Zoll und Full HD

Der Medion P18117 verfügt über ein Full-HD-Display, die 1920 x 1080 Pixel sind im 16:9-Format angeordnet, die Ausleuchtung erfolgt mittels LED-Backlight-Technologie. In Sachen Anschlüssen finden sich unter anderem 3 HDMI-Ports an dem Fernseher, um alle Smart-TV-Funktionen nutzen zu können, ist außerdem eine Anbindung per LAN-Kabel oder WLAN-Netz möglich. Die Bedienung kann dann über die Fernbedienung oder die Medion-Life-Remote-App auf iOS- und Android-Geräten erfolgen.

Die technischen Daten des Medion Life P18117 Smart-TV im Überblick:
  • 123,2 cm (49 Zoll) LCD-TV mit Full-HD-Auflösung und LED-Backlight-Technologie
  • Statischer Kontrast von 1.200:1 (typ.)
  • Dynamischer Kontrast von 23.000:1
  • Physikalische Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel
  • Seitenverhältnis 16:9
  • Helligkeit 300 cd/m² (typ.)
  • HD Triple Tuner
  • Integrierte Stereo-Lautsprecherboxen (2 x 8W RMS)
  • 600 MPI (Motion Picture Index)
  • Integriertes WLAN
  • CI+-Schnittstelle
  • HbbTV
  • Wireless Display
  • 3 HDMI-Eingänge
  • AVS (Audio Video Sharing)
  • Videotext mit 1.000 Seiten Speicher
  • EPG (Elektronischer Programmführer)
  • Wandmontage dank VESA-Standard (Lochabstand 200 x 200 mm) möglich
  • Anschlüsse: 1 x Antenne, 1 x Satellit, 2 x USB, 1 x LAN RJ-45 , 3 x HDMI 1 x SCART, 1 x VGA (15 Pin D-Sub, YUV), AV-In (Adapter 3,5 mm Klinke auf Cinch), Kopfhöreranschluss (3,5 mm Klinke), Digital Audio Out (SPDIF) (optisch)

Samsung Receiver +
Freenet TV
Strong Receiver +
Freenet TV
5,75€ mtl. + 49,95€ einmalig 7,99€ mtl. + 9,95€ einmalig
Gratiszeitraum bis zum 31.07.2017 Gratiszeitraum bis zum 30.06.2017
Freenet TV
mit Samsung Receiver
Freenet TV
mit Strong Receiver


Freenet TV +
CI+ Modul
Freenet TV
ohne Hardware
7,99€ mtl. + 19,95€ einmalig 5,75€/Monat, 24 Monate Laufzeit
Gratiszeitraum bis zum 30.06.2017 Gratiszeitraum bis zum 30.06.2017
Freenet TV
mit CI+-Modul
Freenet TV
24 Monate Laufzeit


Tv, Fernseher, Medion, Aldi, DVB-T2, Smart-TV Tv, Fernseher, Medion, Aldi, DVB-T2, Smart-TV Medion
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren42
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

freenet TV
Freenet TV

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden