First League: Microsoft schafft Programm für Fan-Markenbotschafter

Microsoft, Microsoft Corporation, Microsoft First League, First League Bildquelle: Microsoft
Das Redmonder Unternehmen arbeitet derzeit an einem Fan-Programm mit dem Namen First League. Microsoft-Anhänger können auf diese Weise zu einer Art Markenbotschafter für die Produkte des Konzerns werden, zur Belohnung können sie als erste diverse Produkte testen und bekommen außerdem kostenlose Software.
Offiziell hat Microsoft sein First League genanntes Fan-Programm noch nicht vorgestellt, die dazugehörige Webseite hat das Unternehmen aber bereits freigeschaltet (via MSPowerUser). Dort heißt es, dass man den "Fan der Fans" und "Leute, die unsere Marke leben und lieben" sucht. Microsoft verspricht, dass man sich lediglich bewerben muss und man daraufhin individuell von einem Vertreter kontaktiert wird, um diese Anmeldung durchzugehen bzw. zu besprechen.

Wer in die First League aufsteigt, der kommt durchaus in den Genuss einiger interessanter Vorteile, allen voran die Möglichkeit, die neuesten Windows-Geräte zu testen. Als Beispiele werden "High-End-PCs von Asus, HP, Lenovo und Microsoft" genannt. Microsoft First LeagueMicrosofts First League wurde noch nicht offiziell vorgestellt

Exklusive Infos vor allen anderen

Wer zu einem derartigen Microsoft-"Fanbotschafter" auserwählt wird, der bekommt zudem "Informationen aus erster Hand" zu den aktuellsten Produkten, zudem kann man Skype-Gespräche mit Mitgliedern des Microsoft-Teams führen. Außerdem wird man zu exklusiven Fan-Events eingeladen, dort kann man ebenfalls zahlreiche Produkte ausprobieren sowie Vertreter und Entwickler treffen. Schließlich gibt es noch eine kostenlose Office 365-Lizenz obendrauf, diese ist gültig, solange man als First League-Teilnehmer tätig ist.

Microsoft stellt den Mitgliedern außerdem eine gewisse Bekanntheit in Aussicht, man bekommt eine "offizielle Facebook-Badge (Marke)". Zudem soll eine First League-Tätigkeit den eigenen beruflichen Werdegang beschleunigen, denn Erfahrungen mit früheren bzw. vergleichbaren Programmen hätten gezeigt, dass deren Teilnehmer eine IT-Karriere aufbauen oder gleich bei Microsoft anheuern konnten, so das Unternehmen.

Das Programm dürfte vorerst nur für Nordamerika gelten. Details lassen sich auf der Seite zu "Terms and Conditions" aber noch keine einsehen, da dort aktuell nur Blindtext zu finden ist. Man kann aber stark davon ausgehen, dass es dieses oder etwas Vergleichbares nicht bei uns geben wird. Microsoft, Microsoft Corporation, Microsoft First League, First League Microsoft, Microsoft Corporation, Microsoft First League, First League Microsoft
Mehr zum Thema: Microsoft Corporation
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden