Nintendo Super Mario kommt exklusiv aufs iPhone mit Super Mario Run

Nintendo, Super Mario, Super Mario Run Bildquelle: Apple
Gleich zum Beginn der heutigen Apple-Keynote in San Francisco gab es eine gelungene Überraschung: Apple-Chef Tim Cook holte sich Shigeru Miyamoto, den "Super-Mario-Vater" mit auf die Bühne. Denn Nintendo bringt nun nach langem Warten seinen Klassiker als erstes auf das iPhone.
"Ich bin so froh, Super Mario exklusiv für iPhone ankündigen zu können", erklärte zunächst Apple-Chef Tim Cook, bevor er das Wort an seinen japanischen Kollegen von Nintendo übergab. Exklusiv wird Super Mario nun seinen Weg endlich auf das Smartphone finden, zu erst auf das iPhone. Ob andere Betriebssysteme neben iOS später auch bedient werden sollen, ist noch nicht bekannt. Miyamoto gab dann auch gleich einen ersten kurzen Überblick über das, was Apple-Nutzer schon bald erwarten wird. Denn Nintendo hat nicht einfach nur Mario in einem bekannten Setup für iOS gestaltet, sondern bringt ein brandneues Spiel namens "Super Mario Run".
Super Mario RunAuf der Bühne wurde das neue... Super Mario Run... Super Mario Run gleich angespielt.

Nintendo Super Mario kommt aufs iPhone und iPad

Noch vor Weihnachten soll Mario dann für iPhone und iPad erhältlich sein. Das Spiel ist freigegeben ab vier Jahren.

Game-Play

Für das Game-Play hat sich Nintendo etwas besonderes überlegt, damit man das Spiel jederzeit nebenbei spielen kann - es läuft im "Einhandmodus". Man kann es also mit nur einer Hand bedienen. Super Mario Run ist ein Endless-Runner, läuft also zunächst einmal von ganz allein durch das Spielfeld. Der Spieler muss Mario nur noch im richtigen Moment springen lassen - so einfach ist es.

Super Mario RunSuper Mario RunSuper Mario RunSuper Mario Run
Super Mario RunSuper Mario RunSuper Mario RunSuper Mario Run

Super Mario Run hat drei unterschiedliche Modi: Der erste Modus verfügt über herausfordernde Level, die abgeschlossen werden wollen. Im zweiten Modus trittst du gegen die Spieldaten von abgeschlossenen Leveln anderer Spieler an. Dabei geht es darum, wer den Level stilvoller abschließt! Im dritten Modus kannst du dir dein eigenes Pilz-Königreich mithilfe der Münzen erschaffen, die du dir beim Spielen der ersten beiden Modi verdient hast.

Super Mario RunSuper Mario RunSuper Mario RunSuper Mario Run
Super Mario RunSuper Mario RunSuper Mario RunSuper Mario Run

Preis und Verfügbarkeit

Wann genau die iOS-App kommen wird, hat Miyamoto noch nicht verraten. Im iOS Store ist Super Mario Run aber schon zu finden mit der bekannten Benachrichtigungsfunktion. Wer möchte kann sich dort anmelden, dann gibt es sobald das Spiel veröffentlicht wurde eine kurze Notification.

Auch zum Preis ist noch nichts genaues bekannt - nur so viel, dass sich Nintendo dazu entschlossen hat, kein Freemium-Modell zu fahren und somit keine "notwendigen" In-App-Käufe anzubieten. Soll heißen, dass man einmal sein Spiel kauft und dann immer spielen kann ohne ein Abo oder ähnliches. Es wird aber zusätzliche In-App-Käufe geben, was man dann erwerben kann ist aber noch nicht klar.

Link: Super Mario Run im App Store

iOS 10 im Härtetest:
Was bietet Apples neues Betriebssystem?
Nintendo, Super Mario, Super Mario Run Nintendo, Super Mario, Super Mario Run Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren43
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:55 Uhr DOOM - 100% Uncut - Day One Edition inkl. Steelbook - [PC]
DOOM - 100% Uncut - Day One Edition inkl. Steelbook - [PC]
Original Amazon-Preis
54,99
Im Preisvergleich ab
16,90
Blitzangebot-Preis
18,97
Ersparnis zu Amazon 66% oder 36,02

iPhone 7 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden