Honor Note 8 vorgestellt: Stiftloser Phablet-Riese mit 6,6-Zoll-Display

Android Smartphone, Honor, Huawei Honor, Honor Note 8 Bildquelle: Honor
Der chinesische Smartphone-Lieferant Huawei hat unter seiner Tochtermarke Honor in China sein bisher größtes Mobiltelefon überhaupt vorgestellt. Das Honor Note 8 ist mit einem riesigen 6,6-Zoll-Display ausgerüstet und bietet auch sonst eine in der Oberklasse anzusiedelnde Ausstattung.
Das Honor Note 8 wird ausdrücklich als "VR-tauglich" beworben, was angesichts der enormen Display-Diagonale in Kombination mit einer recht hohen Auflösung von 2560x1440 Pixeln und Nutzung eines AMOLED-Panels wenig überrascht. Einen aktiven Digitizer gibt es anders als bei Geräten wie dem Samsung Galaxy Note7 nicht, auch wenn das Honor-Phablet als "Note" bezeichnet wird. Huawei Honor Note 8Honor Note 8: Ein echtes asiatisches Monstrum - mit 6,6-Zoll-Display Im Innern des Note 8 steckt der aus dem Huawei P9 bekannte HiSilicon Kirin 955 Octacore-SoC, welcher vier ARM Cortex-A53-Kerne mit 1,8 und vier Cortex-A72-Cores mit bis zu 2,5 Gigahertz in einem Chip kombiniert. Der Arbeitsspeicher ist bis zu vier Gigabyte groß und es sind Varianten mit 32, 64 und 128 GB internem Flash-Speicher im Anmarsch, die sich bei Bedarf mittels MicroSD-Kartenslot erweitern lassen.
Huawei Honor Note 8Huawei Honor Note 8Huawei Honor Note 8Huawei Honor Note 8
Huawei Honor Note 8Huawei Honor Note 8Huawei Honor Note 8Huawei Honor Note 8

Die rückwärtige Kamera arbeitet hier mit 13 Megapixeln Auflösung und dürfte vermutlich den gleichen Sensor haben, der auch schon im Huawei P9 Lite im Einsatz ist. Die Frontkamera kommt mit immerhin acht Megapixeln Auflösung daher.

Das Gerät funkt mittels Cat.6-LTE mit bis zu 300 MBit/s im Downstream und unterstützt Dual-Band WLAN per 2,4- oder 5-GHz-Band mit ac-Geschwindigkeit. Hinzu kommen auch noch Bluetooth 4.2 und zwei Nano-SIM-Kartenslots. Die für China angekündigten Versionen bieten wie üblich allerdings noch keine Unterstützung für die hierzulande üblichen LTE-Bänder, so dass abzuwarten bleibt, ob Honor das Note 8 auch nach Europa holt.

Der Akku des Honor Note 8 ist mit 4500mAh extrem üppig bemessen und wird mittels eines USB Type-C-Anschlusses mit Strom versorgt, für den es ein Schnellladegerät gibt. Alles zusammen steckt in einem vollständig aus Aluminium gefertigten Gehäuse, auf dessen Rückseite wieder einmal einer der schnellen Fingerabdruckleser von Huawei sitzt. Das Honor Note 8 ist ab sofort in China zur Vorbestellung verfügbar, wo das Gerät zu Preisen ab umgerechnet 310 Euro zu haben ist. Android Smartphone, Honor, Huawei Honor, Honor Note 8 Android Smartphone, Honor, Huawei Honor, Honor Note 8 Honor
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:00 Uhr AudioAffairs CD-Mikroanlage/MP3-Audio Stereoanlage mit Bluetooth, UKW-Radio mit RDS, USB & AUX
AudioAffairs CD-Mikroanlage/MP3-Audio Stereoanlage mit Bluetooth, UKW-Radio mit RDS, USB & AUX
Original Amazon-Preis
129,94
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
99,95
Ersparnis zu Amazon 23% oder 29,99

Tipp einsenden