Microsoft Lumia 950 für 659 Euro, Lumia 950 XL für 749 Euro

Microsoft Lumia 950 XL, Windows 10 Smartphone, Microsoft Lumia 950 Bildquelle: Dr. Windows
Microsofts erste Flaggschiff-Smartphones mit Windows 10 Mobile werden alles andere als günstig - zumindest wenn man sich ausschließlich an der offiziellen Preisempfehlung orientiert. Es geht also nicht nur in Sachen Ausstattung ans obere Ende der Skala, sondern auch beim Preis. Ab 659 Euro soll es wohl losgehen.
Die Vorstellung der beiden neuen Flaggschiff-Modelle Microsoft Lumia 950 und Microsoft Lumia 950 XL steht noch aus, doch nach und nach gelangen immer mehr Informationen zu den Geräten an die Öffentlichkeit. Während die Spezifikationen bereits weitestgehend bekannt sind und auch schon erste Bilder zu sehen waren, blieb eine Frage noch offen: der Preis. Diese Frage können wir nun dank unvorsichtiger Einzelhändler beantworten.
Microsoft Lumia 950 & 950 XL PreiseLumia 950 für 659 Euro Microsoft Lumia 950 & 950 XL PreiseLumia 950 XL für 749 Euro
Sowohl das Microsoft Lumia 950, als auch das Microsoft Lumia 950 XL werden laut unseren Informationen nicht nur als Single-, sondern auch als Dual-SIM-Modelle auf den Markt kommen. Für das Dual-SIM-Modell des Microsoft Lumia 950, das die Modellnummer RM-1118 trägt, wird der Hersteller eine Preisempfehlung von 659 Euro aufrufen. Das größere Microsoft Lumia 950 XL mit Modellnummer RM-1116 wird in der Version mit zwei SIM-Kartenslots offiziell 749 Euro kosten.

Diese Angaben macht ein spanischer Händler, wobei es sich hierbei bis zur offiziellen Präsentation am 6. Oktober natürlich noch um vorläufige Informationen handelt. Im Einzelhandel werden die Geräte aber wohl recht zügig zu erheblich niedrigeren Preisen zu haben sein. So spricht ein anderer spanischer Anbieter von einer baldigen Verfügbarkeit des Lumia 950 Dual-SIM zum Preis von knapp 600 Euro, während das Lumia 950 XL Dual-SIM für knapp 675 Euro an den Start gehen soll.

Beide Varianten werden zunächst wie berichtet nur in den Farben Schwarz und Weiß zu haben sein, was auch für das Lumia 550 gilt. Das Lumia 950 wird wohl ein 5,2 Zoll großes 2K-Display in Kombination mit dem Snapdragon 808 Hexacore-SoC bieten, während das Lumia 950 XL ganze 5,7 Zoll Display-Diagonale mitbringt und den Snapdragon 810 Octacore-Chip nutzt. Hinzu kommen jeweils hochauflösende PureView-Kameras und Windows 10 Mobile als Betriebssystem. Ob wie in anderen Berichten behauptet bei den recht hohen Preisempfehlungen bereits umfangreiches Zubehör im Wert von mehreren hundert Euro enthalten sein wird, können wir aktuell noch nicht bestätigen. Microsoft Lumia 950 XL, Windows 10 Smartphone, Microsoft Lumia 950 Microsoft Lumia 950 XL, Windows 10 Smartphone, Microsoft Lumia 950 Dr. Windows
Mehr zum Thema: Windows 10 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren112
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden