Turing Award: Google vervierfacht Wert des "Informatik-Nobelpreises"

Alan Turing, Statue, Turing Bildquelle: Intelligent-Future
Der Turing Award, der quasi als Nobelpreis der Informatik angesehen werden kann, wird deutlich aufgewertet. Der Suchmaschinenkonzern Google sorgt dafür, dass die Ehrung zukünftig vier Mal so hoch dotiert sein wird, wie es bisher der Fall war.
Vergeben wird die Ehrung jährlich durch die Association for Computing Machinery (ACM). Im Jahr 2007 konnte diese das Preisgeld zum letzten Mal erhöhen. Seitdem bekommt der Gewinner einen Betrag von 250.000 Dollar. Google wird seine Zuwendungen an die Organisation nun aber ausbauen, so dass zukünftig eine Million Dollar mit dem Turing Award verbunden sind.

Laut einer Stellungnahme der ACM soll dieser Schritt die schnell wachsende Bedeutung, die die Informatik durch immer neue Technologien auf den Alltag hat, widerspiegeln. Man erhofft sich außerdem, dass die deutlich höhere Dotierung auch dafür sorgt, dass die Auszeichnung stärker als bisher in der Öffentlichkeit wahrgenommen wird.

Der Turing Award gilt zwar als höchste Auszeichnung, die Wissenschaftler und Ingenieure im Bereich der Informatik erhalten können - allerdings gilt dies bisher nur für den ideellen Wert. Denn in der letzten Zeit haben verschiedene Personen andere Preise für ihre Leistungen im gleichen Fachgebiet erhalten, die mit wesentlich höheren Summen verbunden sind. Beim echten Nobelpreis sank die Dotierung vor zwei Jahren hingegen. Hier gibt es seit 2012 865.000 Euro in jeder Kategorie, zuvor waren es etwas mehr als eine Million Euro.

Der letzte Turing Award ging an Leslie Lamport, einen Forscher, der bei Microsoft Research tätig ist. Ausgezeichnet wurde dieser für seine Arbeiten im Bereich des Distributed Computing. Auf Lamport geht ein besseres Verständnis für die scheinbar chaotische Kommunikation vieler autonomer Rechner untereinander zurück. Das half unter anderem bei der Weiterentwicklung von Technologien zum Betrieb großer Datenzentren. Preis, Informatik, Turing Award Preis, Informatik, Turing Award ACM
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden