Xbox One: Im Juni startet TV-Offensive "Originals"

Microsoft, Xbox One, Tv, Xbox Originals Bildquelle: Microsoft
Bei der Vorstellung der Xbox One vor knapp einem Jahr war TV das Thema schlechthin: Microsoft positioniert die Konsole seither als Alleskönner und hat auch eigene Inhalte in Aussicht gestellt. Nun wurden erste "Programmdetails" vorgestellt.
Microsoft hat heute bekannt gegeben, dass im Juni unter dem Titel "Xbox Originals" die Content-Offensive beginnt. Diese wurde bereits länger in Aussicht gestellt, mit Ausnahme einer von Steven Spielberg produzierten "Halo"-Serie war aber kaum etwas Konkretes dazu bekannt. Auf Xbox Wire haben die Redmonder nun aber etliche Details zu den TV-Plänen und -Produktionen genannt.

Von TV-Serie bis hin zu Live-Konzert

Grundsätzlich verspricht Microsoft eine ganze Reihe an unterschiedlichen Inhalten, darunter Drama- und Comedy-Serien, Dokumentationen, Animationsproduktionen, Shows und Live-Events. Diese werden nicht nur auf der Xbox One, sondern auch über die Vorgängerkonsole Xbox 360 sowie anderen "Microsoft-Geräten" zu "empfangen" sein und auch "interaktive Funktionen" mitbringen.

Neben der bereits erwähnten Halo-Serie, die aber noch keinen konkreten Termin hat, sowie eines mysteriösen Halo-Projekts ("Digital Feature") von Ridley Scott ("Alien"), das Ende 2014 kommen soll, wird es anfangs vor allem Dokus zu sehen geben.

Microsoft nennt "Every Street United", eine achtteilige Dokumentation über Nachwuchsfußballer, sowie "Signal to Noise" (Arbeitstitel), das sich in sechs Teilen mit weniger bekannten Geschichten der modernen Technologie beschäftigt. Letztere Produktion ist übrigens jene, in deren Rahmen die mittlerweile erfolgreiche Suche nach den vergrabenen "E.T."-Cardridges für Atari 2600 gezeigt wird.

Das meiste ist noch Zukunftsmusik

Die meisten von Microsoft vorgestellten Produktionen sind allerdings noch Zukunftsmusik, darunter die Channel-4-Koproduktion und Sci-Fi-Serie "Humans", die es ab 2015 zu sehen geben wird.

Außerdem angekündigt: "Deadlands", eine auf einer Pen-and-Paper-Vorlage basierende Serie in einem alternativen Wilden Westen, "Extraordinary Believers", ein "Stop-Motion-Hybrid" der "Robot Chicken"-Macher sowie die Krimiserie "Gun Machine."

Die "Xbox Originals" starten im Sommer, anfangs ist das Angebot an Inhalten aber noch begrenzt. Das Debüt gibt der Dienst zwischen 13. und 15. Juni, Microsoft überträgt in diesem Zeitraum das "Bonnaroo"-Musikfestival. Ob das auch für den deutschsprachigen Raum gilt, ist derzeit nicht klar, das gilt auch generell für die von Microsoft heute vorgestellten Produktionen. Microsoft, Xbox One, Tv, Xbox Originals Microsoft, Xbox One, Tv, Xbox Originals Microsoft
Mehr zum Thema: Xbox One
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:30 Uhr Die Geschenk Idee : '50 Kinderfilme' ( Ideal zu Weihnachten - Ostern - Geburtstag ) [8 DVDs - 9 Disc´s]
Die Geschenk Idee : '50 Kinderfilme' ( Ideal zu Weihnachten - Ostern - Geburtstag ) [8 DVDs - 9 Disc´s]
Original Amazon-Preis
29,00
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
17,97
Ersparnis zu Amazon 38% oder 11,03
Nur bei Amazon erhältlich

Xbox One S, 500 GB im Preisvergleich

Tipp einsenden