Amazon Prime soll auch Musik-Streaming bekommen

Amazon, Streaming, Amazon Prime, Amazon Instant Video Bildquelle: Amazon
Der vor einigen Tagen in Deutschland gestartete und um Video-Streaming erweiterte Amazon-Prime-Dienst könnte künftig noch interessanter werden: Denn der Versandhändler soll Gespräche mit Plattenfirmen führen.
Amazon Prime bietet - neben einer schnellen Lieferung bestellter Waren - schon jetzt die Möglichkeit, sich Bücher auszuleihen sowie Filme und TV-Serien anzusehen. Und möglicherweise kommt in diesem Jahr auch noch Musik-Streaming dazu. Laut einem Bericht von Re/code, wo man sich auf nicht näher spezifizierte "Industrie-Quellen" beruft, finden derzeit "ernsthafte" Verhandlungen zu diesem Thema statt.

Spekulationen und Voraussagen zu einem Amazon-eigenen Musik-Streaming gibt es bereits seit einer Weile, da man dies auch schon bei Videos bereits macht und eine Ausweitung auf Audio nur konsequent wäre. Dass das auch tatsächlich klappt, ist aber alles andere als sicher.

Laut den Informationen eines Plattenfirmen-Insiders ist Amazon derzeit aber nicht einmal in der Nähe eines Vertragsabschlusses. Grund ist wie so oft das Geld: Der Online-Versandhändler will nämlich dem Bericht zufolge einen "beträchtlichen Nachlass" gegenüber jenen Lizenz-Deals bekommen, die die Labels mit Anbietern wie Spotify, Rhapsody und Beats ausgehandelt haben. Entsprechend langsam kommen die Verhandlungen voran, sie sollen sich bereits mehrere Monate lang hinziehen.

Grund für den Wunsch nach einer besonders großzügigen Ermäßigung ist der Umstand, dass im Falle von Video-Streaming die Nutzung nicht so hoch ist wie man vielleicht glauben könnte: Laut Re/code ist Amazon Prime vor allem bei Viel-Bestellern sehr beliebt. Das nun auch in Deutschland inkludierte Video-Streaming wird hingegen verhältnismäßig wenig genutzt. Das liegt daran, dass viele Prime-Abonnenten nämlich gar nicht wissen, dass sie damit (ohne zusätzliche Kosten) auf Videos zugreifen können.

Siehe auch: Neues Amazon Prime startet heute in Deutschland

Amazon, Streaming, Amazon Prime, Amazon Instant Video Amazon, Streaming, Amazon Prime, Amazon Instant Video Amazon
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren39
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Amazons Aktienkurs in Euro

Amazons Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Kindle Oasis im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden