Novum: Mehr Smartphones als Handys ausgeliefert

Im ersten Quartal 2013 sind erstmals mehr Smartphones als Handys weltweit ausgeliefert worden. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des in den USA ansässigen Marktforschungsinstituts International Data Corporation (IDC).

Demnach wurden dieses Jahr im ersten Quartal insgesamt 418,6 Millionen Mobiltelefone ausgeliefert, ein Plus von vier Prozent im Vergleich zum Vorjahr. 261,2 Millionen der Telefone seien der Smartphone-Sparte zuzurechnen, die damit erstmals mehr als die Hälfte der ausgelieferten Mobiltelefone ausmacht, schreibt IDC. "Telefon-Anwender möchten Computer in ihren Taschen. Die Zeiten, als Telefone hauptsächlich zum Telefonieren und Versenden von Textnachrichten benutzt wurden, gehen schnell zu Ende", kommentierte Kevin Restivo, einer der IDC-Analysten.

Als zweiten Trend stellt das Institut den Vormarsch chinesischer Smartphone-Hersteller fest. Während Nokia, HTC und BlackBerry Marktanteile verloren, konnten demnach Huawai, ZTE, Coolpad und Lenovo zulegen. Samsung verteidigte aber seine Führerschaft auf dem Weltmarkt und zeichnete für rund ein Drittel aller ausgelieferten Smartphones verantwortlich. Klar abgeschlagen folgen Apple, LG, Huawei und ZTE auf den nächsten Plätzen.


Betrachtet man die Marktanteile für alle Mobiltelefone, also inklusive Handys, kommt Nokia nach wie vor auf einen respektablen zweiten Platz hinter Samsung. An dritter Stelle folgt Apple, welcher als einziger Hersteller mit seinen iPhones im Grunde auf eine einzige Produktreihe setzt. IDC hält es für möglich, dass in Zukunft auch auf Firefox basierende Smartphones nennenswerte Marktanteile erringen könnten.

Im WinFuture-Preisvergleich:

Mehr zum Thema: Apple
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Hmm, ich habe immer noch kein "Smartphone".
 
@klink: Habe seit drei Jahren ein dienstliches Schmarrföhn, finde aber das private Klapphandy viel praktischer.
 
@klink: hätte mir ja auch schon lange ein smartphone gekauft, aber mein altes nokia will und will einfach nicht kaputt gehen, egal wie schlecht ich es behandle ;)
 
@klink: hab noch mein samsung sgh u 800. kann michmit diesen wisch geräten einfach nicht anfreunden.
 
@moin^2: Nenn' mir einen Punkt, indem das alte Handy überlegen ist... Smartphones helfen in so vielen Lebenslagen...Navigation, schnell etwas googeln, Wiki, ...nur die wichtigsten Beispiele. :)


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:59Braun Oral-B Precision Clean Aufsteckbürsten, 8er Pack +2Braun Oral-B Precision Clean Aufsteckbürsten, 8er Pack +2
Original Amazon-Preis
21,69
Blitzangebot-Preis
19,19
Ersparnis 12% oder 2,50
Jetzt Kaufen
Im WinFuture Preisvergleich

iPad im Preisvergleich

Beliebt bei Apple-Produkte

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles