Smartphone-Nutzer gehen nicht online, sie sind es

Smartphone, Windows Phone 8, Nokia Lumia 610 Bildquelle: Nokia
Im Zeitalter des mobilen Internet gehen die Nutzer nicht mehr online, sondern sie sind es einfach. Immerhin knapp die Hälfte beziehungsweise 49 Prozent der Smartphone-Besitzer nutzen ihr mobiles Endgerät stets und überall.
Dabei unterscheidet sich das Nutzungsverhalten je nach Geräteklasse und Interessenslage. So sind beispielsweise 58 Prozent der iPhone-Besitzer immer und allerorten online. 60 Prozent der Social Networker legen ihr Endgerät ebenfalls nicht aus der Hand. Für 67 Prozent der 20- bis 29-jährigen gilt ebenfalls "always on" zu sein.

Dies sind die zentralen Ergebnisse einer von TNS Infratest gemeinsam mit dem Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) durchgeführten Studie. Danach gefragt in welchen Situationen oder an welchen Orten das Smartphone als Internetzugang oder zur Nutzung von Apps genutzt wird, geben immerhin 92 Prozent das eigene zu Hause an. Als Beifahrer im Auto nutzen es 74 Prozent. Auch an Bahnhöfen oder Haltestellen kommen die smarten Wegbegleiter zu 70 Prozent zum Einsatz.

Fehlen darf das Smartphone auch nicht in öffentlichen Verkehrsmitteln (65 Prozent) oder im Restaurant (65 Prozent). Beim Einkaufen kommen die digitalen Wegbegleiter zu 60 Prozent zum Einsatz und am Arbeitsplatz wird zu 61 Prozent zu dem Gerät gegriffen. In der Natur oder beim Spazierengehen verzichten 51 Prozent nicht auf den digitalen Zugang und in Bars oder Nachtclubs sind Smartphones für 32 Prozent der Zugangspunkt zur Online-Welt. Auch beim Sport wird das mobile Endgerät sogar noch von 27 Prozent genutzt. 16 Prozent geben sogar an, selbst im Kino mobile Services zu nutzen.

Besonders interessant ist der Steckbrief altersunterschiedlicher Smartphone-Nutzer: Während 20- bis 29-Jährige zu 31 Prozent auch im Restaurant oder Café online sind, nutzen 30- bis 39-Jährige das mobile Endgerät vornehmlich in Geschäften oder beim täglichen Einkauf. Vor allem die 14- bis 29 Jährigen sind während ihrer Outdoor-Aktivitäten mit ihren Smartphones beschäftigt. Üblicherweise wird es von dieser Altersgruppe zu 60 Prozent in öffentlichen Verkehrsmitteln eingesetzt, aber auch zu 31 Prozent in der freien Natur. Smartphone, Windows Phone 8, Nokia Lumia 610 Smartphone, Windows Phone 8, Nokia Lumia 610 Nokia
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren64
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:00 Uhr Projektions-Wecker Smartphone-Projektor Gadget
Projektions-Wecker Smartphone-Projektor Gadget
Original Amazon-Preis
24,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
15,95
Ersparnis zu Amazon 36% oder 9

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden